News

Microsoft veröffentlicht erste Preview von Windows 10 für Phones! Alle Infos hier.

IMG_2287

Es ist soweit: Microsoft hat soeben die erste Preview von Windows 10 für Phones veröffentlicht! Teilnehmer des Insider Programms können damit die Vorabversion des Windows Phone Nachfolgers auf ihrem Smartphone testen und ihr Feedback an Microsoft senden.

Microsoft betont, dass sich das Betriebssystem noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium befindet – mit Fehlern und Problemen ist also jederzeit zu rechnen. Auch die Liste der Geräte auf denen man das erste Preview Build installieren kann, ist noch sehr überschaubar (siehe unten). In den kommenden Wochen und Monaten werden aber immer mehr Features und unterstützte Modelle hinzukommen. Das Ziel ist, dass mit dem finalen Release möglichst alle aktuellen Smartphones mit WP 8 ein Upgrade auf Windows 10 erhalten.

Diese Geräte können die erste Windows 10 Preview installieren

  • Lumia 630

  • Lumia 635

  • Lumia 636

  • Lumia 638

  • Lumia 730

  • Lumia 830

Weitere Geräte werden, wie gesagt, mit der Zeit folgen. Ihr wundert euch vielleicht (wie ich), dass Geräte die Spitzenmodelle wie das Lumia 930 und das Lumia 1520 noch nicht auf der Liste sind. Laut Microsoft liegt das daran, dass hier zunächst ein Feature nachgereicht werden muss, mit dem die größe der Systempartition dynamisch angepasst werden kann. Sobald diese zur Verfügung steht, wird eine ganze Reihe weiterer Geräte die Preview installieren können.

So installiert ihr die Windows 10 Preview

  1. Registriert euch für das Windows Insider Programm
  2. Ladet die Windows Insider App auf das Windows Phone, auf dem ihr die Windows 10 Preview installieren wollt.
  3. Folgt den Installationsanweisungen in der Insider App. Achtet darauf, dass ihr dort mit dem selben Microsoft Account angemeldet seid, mit dem ihr auch beim Insider Programm registriert seid.

Eine Preview für Profis

An dieser Stelle nochmal übliche Warnung: die jetzt veröffentlichte Technical Preview ist (in der Sprachweise von Microsoft) eine Preview für „Technologieexperten“. Sie ist nicht mit der Developer Preview vergleichbar, über die Microsoft im Grunde schon fertige und ausgiebig getestete Updates verteilt hat. Hier handelt sich wirklich um Software in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Mit Fehlern, Problemen, Abstürzen, Daten- und Funktionsverlust ist prinzipiell jederzeit zu rechnen. Es gibt zwar die Möglichkeit zur Wiederherstellung von Windows Phone 8.1, aber auch hier droht zumindest Datenverlust.

Eine Installation wird daher, nach Möglichkeit, auf einem Ersatzgerät empfohlen, von dessen Alltagstauglichkeit ihr nicht abhängig seid. Oder ihr wartet zumindest ein bisschen, bis wir die Preview testen können, um euch zu sagen, wie stabil und alltagstauglich sie schon ist.

Zur offiziellen Ankündigung von Microsoft.

Und jetzt, an alle mutigen Insider, viel Spaß mit Windows 10 auf eurem Smartphone!

Vorheriger Artikel

Video: Joe Belfiore zeigt Windows 10 für Smartphones

Nächster Artikel

Zurück von Windows 10: Microsoft veröffentlicht Windows Phone Recovery Tool

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Microsoft veröffentlicht erste Preview von Windows 10 für Phones! Alle Infos hier."

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Chris
Gast
Chris
1 Jahr 7 Monate her

Die Liste ist soeben größer geworden!!!

Chris
Gast
Chris
1 Jahr 7 Monate her

War wohl ein Seitenfehler da das HTC auch mit drauf stand. Sorry. Liste wieder so wie oben beschrieben!!!

Mario
Gast
Mario
1 Jahr 7 Monate her

Ich habs auch gesehen und schon aufm meinem 8x gesucht 😀

wpDiscuz