Wöchentlich Updates für Outlook-Mail und Outlool-Kalender - was bringen die? | Windows Mobile | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
Wöchentlich Updates für Outlook-Mail und Outlool-Kalender - was bringen die?
Keine Berechtigung um zu posten
8. September 2017
14:57
Avatar
MichaG
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 62
Mitglied seit:
17. Februar 2017
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo zusammen,

ich bekomme fast wöchentlich ein Update für die Apps „Outlook-Mail  und Outllook-Mail“ auf meinem L950.
Ich kann danach nie irgendeine Veränderung im z.T. miesen Funktionsumfang der Apps erkennen.
Im Store steht seit ca 1 Jahr unter „Neuigkeiten in dieser Version“ der gleiche nichtssagende Text:

* Kontakte beim Adressieren von E-Mails in der Windows-Personenauswahl durchsuchen und auswählen
* Aus Mail und Kalender zur Personen-App (gemeint sind vermutlich Kontakte?) wechseln
* Alle Anlagen in einer E-Mail zugleich herunterladen und speichern

Wie kann man also erkennen, was sich mit dem Update ändert bevor man es anwendet?

Mich ärgert schon lange, dass folgendes seit Jahren nicht behoben wird:

Kalender:
keine Anzeige von Terminen, die älter sind als 2 Monate (alle Konten, auch outlook.com)
keine Anzeige von Terminen, die mehr als 6 Monate in der Zukunft liegen (außer outlook.com-Konten)
Die App OneCalendar eines Drittanbieters zeigt, dass es auch anders geht.
Ich brauche alle meine Termine mindestens 2 Jahre vor und zurück, egal ob bei Outllook, iCloud oder google!!

Mail:
kein Weiterleiten von Mails an Kontakt-Gruppen möglich (nur Versenden einer neuen Mail)
– wenn man mehrere Mail-Konten angelegt hat, führt das Verlassen eines Konto-Ordners (meist Posteingang)
  mit der Back-Taste zum Verlassen der App, statt zur Kontenübersicht wie normalerweise
  erwartet, denn von da aus ist man ja auch in den Ordner „hineingebrowst“. In die Kontoübersicht kommt man
  nur mit dem „Burger-Menü“ links oben. Da ich aber immer intuitiv die Back-Taste verwende, muss ich zum
  checken von 4 Mailkonten auch 4x die Mail-App neu starten – das nervt.

MfG MichaG

10. September 2017
16:27
Avatar
Sigi
Moderator
Mitglied

Moderator
Forenbeiträge: 560
Mitglied seit:
28. Juni 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich habe mich damit abgefunden und frage schon garnicht mehr nach. Aber deine Beobachtung hatte ich auch schon 😉

Entweder MS kommuniziert wieder weniger oder sie korrigieren nur kleine Fehlerchen. Oder Sie halten die App einfach nur am Laufen, weil bei der Android-App etwas geändert wurde, was Einfluss auf die Windows/W10M-App hätte… How knows…

  /______o______/
  |OO≡[ ][ ]≡OO|/
‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
Front meines KFZs: BMW 5er E34 BJ1992 | Arg viele gibt es nicht mehr! Wer sie sieht, ist auf Winken herzlich eingeladen ;-)

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online: lkraemer
21 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7012

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

yoman100, sonsti222, markheat, bambam, k.-d.-_pundt, ziegler2, techeric, [email protected], robertlassen, specki1958

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.