Forum

Synchronisation Android - Outlook - Anlegen vor Ordnern - div. Fragen  

  RSS
fripama
(@fripama)
Aktives Mitglied

Hallo,

bin von Windows Phone zu Android, hatte bis vor wenigen Wochen noch das Lumia 950 und nun ein Samsung Galaxy S7 und habe noch ein Verständigungsproblem.

Ich habe eine 128 GB externe Karte im Handy.

Auf der Karte habe ich folgende Ordner:

Android
DCIM
System Volum Information
LOST.DIR

Frage:

Wo lege ich z.B. einen Ordner Musik an und schiebe dort meine mp3 Dateien rein?

Dasselbe bei Bildern oder Videos, wo lege ich den Bilderordner an und schiebe dort die Bilder rein?

Mache ich das im Ordner Android?

Frage:

Ist es unter Android möglich, mit der Outlook App am Handy neue Kontakte anzulegen?

Habe ich nicht gefunden.

Frage:

Unter Windows konnte ich mich in Outlook mit einem Benachrichtigungston über anstehende Termine oder irgendetwas anderem hinweisen lassen.

Also meinetwegen Termin 15:00 Uhr, ich lasse mich in Outlook 14:30 Uhr erinnern. Geht das auch mit der Outlook App für Android?

Oder anders gefragt:

Welche App erinnert mich an anstehende Termine/ Aufgaben?

Welche App erinnert mich an anstehende Termine/ Aufgaben im Abgleich mit dem Outlook Kalender?- soweit überhaupt möglich?

Frage:

Damit ich Android verwenden kann, muss ich zwingend ein Gmail Konto aktiviert haben?

Brauche ich nicht, will eigentlich nur Outlook.

Frage:

Wenn ich in der Android Kontakte App einen neuen Kontakt eingegeben habe, wird dieser leider nicht in der Android Outlook App angezeigt. Wie stelle ich das ein?

Danke für eure Antworten

VG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. August 2017 17:18
Benski
(@benski)
Famed Member

Hallo fripama, da sind ja einige Fragen zusammen gekommen.
Natürlich werden wir von WindowsUnited versuchen, diese so gut möglich zu beantworten aber bedenke bitte: Bei uns dreht sich alles um Windows und mit Android an sich haben wir eigentlich nichts am Hut...

fripama sagt
Wo lege ich z.B. einen Ordner Musik an und schiebe dort meine mp3 Dateien rein?

Mache ich das im Ordner Android?
  

Nein, du kannst den Ordner "Musik" direkt auf der SD Karte anlegen und mit Musik befüllen.
Es gehen natürlich auch Unterordner innerhalb des angelegten Musikordners.

Den Ordner "Android" braucht das System für sich selbst, da solltest du auch nichts weiter drin anlegen!

 

fripama sagt Dasselbe bei Bildern oder Videos, wo lege ich den Bilderordner an und schiebe dort die Bilder rein?

Auf deiner SD Karte existiert bereits der Ordner "DCIM".
Dieser Ordner ist für deine Bilder und Videos zuständig. Wenn du der Kamera App sagst, sie soll alle Bilder auf der externen SD ablegen, dann werden sich deine geknipsten Bilder zukünftig in dem DCIM Ordner auf deiner SD Karte befinden.
Natürlich kannst du auch bereits vorhandene Bilder in diesen Ordner verschieben. Auch hier kannst du mit Unterordnern arbeiten.
Deine Kamera App wird allerdings die gemachten Bilder immer in der obersten Ebene des DCIM Ordners ablegen.

 

Bevor ich nun auf deine Outlookspezifischen Fragen eingehe, zunächst zur wichtigsten:

fripama sagt Frage:

Damit ich Android verwenden kann, muss ich zwingend ein Gmail Konto aktiviert haben?

Ganz klares JA!
Um Android überhaupt auch nur rudimentär zu betreiben, ist ein Google Konto ein absolutes Muss!
Du kannst ohne einen Google Account überhaupt gar keine Apps aus dem Google Play Store herunter laden!
Sicherlich kann man bei Android auch Apps quer laden, wovon ich allerdings dringend abraten würde!

 

fripama sagt Frage:

Ist es unter Android möglich, mit der Outlook App am Handy neue Kontakte anzulegen?

Habe ich nicht gefunden.

Sollte eigentlich funktionieren.
Du musst allerdings im Vorfeld deine Outlook App für Android mit deinem Outlook Konto verbinden. Dazu zählt natürlich auch alles, was sonst so mit Windows respektive MS zu hat, also auch Exchangekonto etc...

ABER, aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass die Outlook App für Android nur unzufrieden läuft!
Es gibt permanente Synchronisationsfehler, die Mail Konten gehen verloren und müssen neu eingerichtet werden oder aber irgendwas anderes funktioniert auf einmal nicht mehr. Also eigentlich so, wie man das von Microsoft bzw W10M gewohnt ist. Wer das also mag, wird die Outlook App lieben. Später dazu im Fazit mehr.

 

fripama sagt
Frage:

Unter Windows konnte ich mich in Outlook mit einem Benachrichtigungston über anstehende Termine oder irgendetwas anderem hinweisen lassen.

Also meinetwegen Termin 15:00 Uhr, ich lasse mich in Outlook 14:30 Uhr erinnern. Geht das auch mit der Outlook App für Android?

Ja das geht.
Kannst du in den Kalendereinstellungen der App definieren. Oder aber, immer dann wenn du deinen neuen Termin anlegst. Aber auch hier ist das ganze umständlicher und weniger zuverlässig wie mit W10 Desktop bzw W10M.

 

fripama sagt
Oder anders gefragt:

Welche App erinnert mich an anstehende Termine/ Aufgaben?

Welche App erinnert mich an anstehende Termine/ Aufgaben im Abgleich mit dem Outlook Kalender?- soweit überhaupt möglich?

Nutze die Kalender App von Google, da kannst du alles von Outlook importieren. Die App funktioniert auch zuverlässig.

 

fripama sagt
Frage:

Wenn ich in der Android Kontakte App einen neuen Kontakt eingegeben habe, wird dieser leider nicht in der Android Outlook App angezeigt. Wie stelle ich das ein?

Du musst auf deinem S7 unter "Konten" zunächst ersteinmal dein Outlook Konto einrichten, so wie du auch dein Google Konto, Mail Konto usw dort einrichten musst. Wenn das Konto angelgt ist, kannst du bei jedem neuen Kontakt einstellen (Reiter oben) wo dieser gespeichert werden soll, so zB aufs Telefon, bei Google oder eben auch bei Outlook.

 

FAZIT:
Prinzipiell kannst du natürlich dein Android Smartphone nur mit MS-Apps bzw der Outlook App betreiben.
Aber, und das sag ich jetzt aus eigener Erfahrung, kann man das nicht vergleichen mit Outlook auf dem Windows System.

Ich kann nur dazu raten, dass wenn man einen Systemwechsel vorllzieht, sich auch voll und ganz auf das neue System einzulassen!
Dann hast du zum Anfang zwar den Umzugsstress, danach läuft es aber wie gewohnt und vor allem auch stabil!
Inzwischen lassen sich auch die Google Dienste (Kontakte, Kalender, Erinnerungen, etc) ganz gut für Windows 10 (PC) einbinden und nutzen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. August 2017 21:08
fripama
(@fripama)
Aktives Mitglied

Wow, vielen Dank für deine Antwort und die Zeit die Du dir dafür genommen hast.

Ok, dann werde ich mich nun mal komplett auf Android einlassen.

Man hängt ja doch noch immer irgendwie am WindowsMobil und dem Lumia.

Wird aber mit der Zeit immer weniger da das S7 und Android einfach verdammt schnell ist und Spass macht.

Danke...

VG

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. August 2017 15:26
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren