[gelöst] Kamera bei gesperrtem Gerät | Windows Mobile | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
[gelöst] Kamera bei gesperrtem Gerät
Keine Berechtigung um zu posten
15. Januar 2016
10:51
Avatar
cice
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. Januar 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo zusammen,

ich hab mir für mein 950’er eine Hülle gekauft (Adore June), sitz ein bisschen eng aber ansonsten wirklich gut. Leider passierts öfter beim Reinschieben des Handys dass die Kamera aktiviert wird.

Jetzt gibt es aber unter Standardkamera die Möglichkeit „Versehentliches Starten der Kamera bei gesperrtem Gerät vermeiden“ zu aktivieren bzw. EINzuschalten.

Nur leider funzt das nicht. Kennt das Problem jemand oder hab ich was übersehen bzw. falsch verstanden?

 

Danke vorab für die Hilfe

 

Mario

17. Januar 2016
21:31
Avatar
Leonard Klint
Moderator
Mitglied

Moderator
Forenbeiträge: 53
Mitglied seit:
14. November 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Das „versehentliche Starten….“ – Feature, verhindert ein solches nur, wenn man wirklich kurz auf den Kameraknopf kommt. Ich vermute allerdings, dass deine Hülle wesentlich öfter -und länger- auf den Button drückt.

Handelt es sich um eine zertifizierte, passgenaue Gummihülle?

 

Viele Grüße,

Leo

17. Januar 2016
22:05
Avatar
STP
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 68
Mitglied seit:
14. Mai 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Wie rum schiebst du das Handy rein?

Versehentliches Starten der Kamera bei gesperrtem Gerät vermeiden“ funktioniert über die Sensoren (vermute Näherungssensor).

Wenn du das Handy also Kopfüber (Sensoren zuerst) reinschiebst, dann kannst du auf der Taste herumdrücken wie du willst und die Kamera „sollte“ nicht starten.

Schiebst du das Handy mit dem Boden zuerst rein und die Sensoren sind frei dann wird ein längeres Drücken (z.B. durch die Hülle) der Kamerataste die Kamera starten.

 

Kannst ja mal ausprobieren und berichten 😉

18. Januar 2016
7:36
Avatar
cice
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. Januar 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo STP,

 

einschieben deshalb weil ich eine Hülle von Adore June hab (such mal im Amazonas nach „Adore June Lumia 950“)

 

Dass die Sensoren dabei wichtig sind ist für mich nicht logisch. Aber du hast Recht, mit der Oberseite zuerst funktioniert das Feature tatsächlich, nix geht mehr. Aber ich müßte doch auch ein Starten verhindern können wenn ich keine Hülle habe bzw. die Sensoren nicht verdecke…. Und daher hab ich gefragt. Also sollte es auch klappen, nach meiner Logik, wenn ich das Phone mit der Unterseite zuerst in die Hülle schiebe.

 

Dennoch danke, denn es hilft mir, auch wenn die Funktion damit nicht das tut was es meiner Meinung nach tun sollte…. IMMER verhindern 🙂

Mario

18. Januar 2016
8:41
Avatar
D3f3kt
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 294
Mitglied seit:
14. Juli 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Damit die Kamera nicht aus versehen startet wird der Näherungs-Sensor verwendet. Ist dieser verdeckt, wie zum Beispiel in der Hosentasche, wird die Kamera beim drücken der Taste nicht gestartet. Ist der Sensor frei, startet die Kamera. Wie ich sehe ist der obere Bereich des Handys bei dieser Hülle frei, und wie du sagtest, liegt sie eng an. Der Sensor ist also frei und durch die enge Hülle wird der Kameraknopf wohl betätigt, Kamera startet also.

Bleiben nur 2 Möglichkeiten. Entweder Handy andersherum einstecken, wie du es ja jetzt machst, oder eine andere Hülle suchen.

Woher soll ich wiss was ich denk, bevor ich hör was ich sag?

 

Fotografie ist mein Hobby. Hier ist eine Auswahl meiner Fotos zu finden: Fhotoroom - | D3f3kt |

18. Januar 2016
8:57
Avatar
cice
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. Januar 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Stimmt nicht ganz. Das Phone ist ganz in der Hülle…. Ich versteh die Funktion dahinter, Sensor verdeckt, Kamera startet nicht versehentlich. Aber was ich nicht verstehe warum das mit dem Sensor gekoppelt sein MUSS?

Wenn ich will das ich die Kamera bei gesperrtem Phone startet kann ich ja sagen, nein, nicht verhindern… also wozu brauch ich die Sensoren. Entweder/oder reicht doch…

Aber egal, das Problem ist teilweise gelöst Wink

Danke

 

PS: nichts destotrotz lieb ich alle meine WP’s die ich bisher hatte und es wird auch nie eine Alternative dazu geben……. Smile

18. Januar 2016
9:50
Avatar
D3f3kt
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 294
Mitglied seit:
14. Juli 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

 Ich glaube entweder reden wir aneinander vorbei oder du verwechselst da etwas. Natürlich kannst du die Kamera auch so beim gesperrten Handy starten. Diese Option verhindert ja nur das versehentliche starten wenn es nicht gewollt ist. Daher wird der Näherungssensor mit einbezogen.

Du kannst das auch deaktivieren, dann geht die Kamera halt grundsätzlich an wenn die Taste betätigt wird, auch wenn du es evtl. nicht möchtest. Zu finden in den Einstellungen unter Geräte, Standardkamera, Versehentliches Starten der Kamera bei gesperrtem Gerät vermeiden.

Woher soll ich wiss was ich denk, bevor ich hör was ich sag?

 

Fotografie ist mein Hobby. Hier ist eine Auswahl meiner Fotos zu finden: Fhotoroom - | D3f3kt |

18. Januar 2016
14:15
Avatar
STP
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 68
Mitglied seit:
14. Mai 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Nun du kannst das Starten im gesperrten Zustand ja auch ganz ausschalten. Dann müsstest du halt immer das Gerät entsperren und erst dann die Kamera z.B. über die Kamerataste starten.

– oder –

Du startest die Kamera über das ActionCenter. Das geht auch wenn das Handy mit PIN gesperrt ist. Einfach An/Aus Taste drücken um das Handy aufzuwecken; ActionCenter herunter ziehen; Kamera drücken.

– oder –

Du lässt die Funktion an, und hältst die Sensoren des Handys während dem Reinschieben in die Hülle mit dem Daumen zu bis es ganz in der Hülle drin ist.

 

Es läuft über die Sensoren, weil das Handy ja sonst nicht wissen kann ob es nun ein gewolltes drücken oder ein versehentliches war. Wenn der Sensor verdeckt ist, dann weiß das Handy: „OK, ich bin durch irgendwas verdeckt; es macht keinen Sinn die Kamera zu starten“

18. Januar 2016
15:59
Avatar
cice
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. Januar 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

STP, danke, jetzt hab ich was ich wollte, daß eben die Kamera nicht startet wenn es gesperrt ist. Erst auf Ein/Aus und dann Kamera funktioniert. Damit kann ich leben.

 

Mein Verständnis dazu war halt, jetzt abschließend, daß das versehentliche Starten bei einem kurzen, wirklich kurzen Tippen auf die Taste verhindert wird und wenn ich lääääänger drauf bleibe, schaltet sie ein….

 

Aber so wie es jetzt is passts mir auch.

 

Danke nochmal

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
21 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7005

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

[email protected], robertlassen, specki1958, kenzo5678, eva, stef950, acde, frum, dustintest2, dustintest

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.