Erfahrungbericht zum Microsoft Display Dock HD500 & TIPP | Windows Mobile | Forum

Avatar

Denke ĂŒber eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Ăœbereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale SuchwortlÀnge betrÀgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
Erfahrungbericht zum Microsoft Display Dock HD500 & TIPP
Keine Berechtigung um zu posten
27. Mai 2016
16:59
Avatar
Robert
Hamburg
Mitglied
Mitglied
ForenbeitrÀge: 12
Mitglied seit:
22. April 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Möchte mich hier in kurzform ein kleinen Erfahrungsbericht zur Microsoft Display Dock HD500 Ă€ußern.

Die Funktionen vom Display Dock HD500 sollten einige ja schon kennen, daher wird der Bericht recht kurz gefasst.

Die Verarbeitung finde ich Persönlich sehr gelungen, wie man es von Microsoft gewohnt ist. Es bietet fĂŒr den komforten bereich genug AnschlĂŒsse und eine einfache schnelle Installation am TV GerĂ€t. Es bietet zwar heute schon ein recht guten Komfort, aber leider mangel es noch immer an den Universal Apps fĂŒr den Continuum bereich. Die Wichtigsten Apps bekommt man im Windows Store. Eine App-Liste gibt es auch hier im Forum.

Zum Zubehör: Das Zubehör ist so weit ausreichend so mit man fast loslegen könnte, aber ein HDMI-Kabel von ca. 1 Meter im Lieferumfang wer fĂŒr den hohen Preis vom Vorteil gewesen. Ich selbst habe ein einfaches gĂŒnstiges HDMI-Kabel vom Discounter KODI besorgt, fĂŒr einen Preis von ca. 5 Euro. Einige berichte sagten aus das einige HDMI-Kabels nicht Funktionieren wĂŒrden. Dies kann ich nicht bestĂ€tigen.

Vom Design sehr Hochwertig verarbeitet und ein kleiner Hingucker. Da Windows Mobile nicht weit verbreitet ist, fragen heute schon einige was ist das den? Ja es ist eine Windows Dock HD500 Station in der Kombi eines Lumia 950. kenn das unter Android gar nicht, bekommt man nur zu hören und man bekommt vom Besuch schon einen neidischen Blick.

StabilitĂ€t: Im Dauerbetrieb lĂ€uft es soweit ganz Stabil, aber ab und zu stĂŒrzte doch schon mal der Edge Browser ab. Das war aber mehr als selten. Leider Ruckelt es mal an einigen ecken oder Anwendungen, gerade bei Webseiten die ĂŒberfĂŒllt sind mit Werbung. Dies wirkt sich aus wenn man herunter scrollen möchte, aber man muss zuerst warten bis alles von der Webseite geladen ist. Youtube ĂŒber den Browser Edge vergeht einen der Spaß gleich. Als Abhilfe nehme ich selbst die App Perfect Tube die man sogar Kostenlos im Store bekommen kann. Über der Perfect Tube App lĂ€uft alles flĂŒssig wie es auch sein sollte. Eigentlich wollte ich diese Perfect Tube App erst gar nicht haben, da ich ganze Zeit Tubecast genutzt habe, das es leider nicht im Continuum Modus lief, nahm ich abschied von Tubecast und Installierte mir Perfect Tube die um Welten besser lĂ€uft in richtung StabilitĂ€t.

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden, aber kleine Kinderkrankheiten gibt es leider noch immer. Aber ich denke darĂŒber Positiv und mit der Zeit werden auch die behoben. Leider sind die Bugs auf einigen GerĂ€ten Unterschiedlich dies wird sicher an den Unterschiedlichen Firmware von der Hardware abhĂ€ngig sein. (Nur meine Persönliche Vermutung).

Zum Hauptproblem was schon viele in einigen Foren schrieben, ist das sich das Display vom Lumia 950/950XL bei der Benutzung von Continuum nicht abschaltet. Dazu gab es ja schon einige Abhilfen wie ein schwarzes Foto fĂŒr den Screen oder die App Disable Screen aus dem Store. Leider waren in einigen BeitrĂ€gen das so heraus zu Lesen, das sich das Display komplett abschalten sollte. Dieses MissverstĂ€ndnis sollte man in Foren oder in einigen BlogbeitrĂ€gen korregieren sollten.

Die App Disable Screen mag zwar eine gute Alternative sein um das Amoled Display zu schonen, was ich Persönlich nur gelesen habe, weil sich sonst Bilder oder Àhnliches einbrennen könnten. ich Persönlich habe dies noch nie gehabt, aber wer Realistisch beim Dauerbetrieb. Alles im ganzen sollte da Microsoft von sich aus eine Interne Option anbieten, oder eine App, statt dies eines Drittanbieters.

Nun kommen wir zum Problem, selbst mit Disable Screen geht das Lumia in den Standby bzw. Lockscreen. Und man muss umstÀndlich das Lumia höhst wahrscheinlich abschliessen und neu anschliessen. Die beste Abhilfe ist hierzu, das ist eine App die ich Persönlich selbst benutze. Die App hat zwei einfach Funktionen, zu einem den Sleepmodus zuverhindern, zum einen auf das bekannte Blackscreen wie bei der bekannten App Disable Screen.

Diese App die ich euch jetzt nennen werde Funktioniert Perfekt und konnte auch keine Fehler feststellen, sogar selbst die Tastatur wird bei einigen Anwendungen auf dem Lumia ausgeblendet.

Hier gehts zur genannten App (NoSleep).

Hoffe ich konnte ich damit ein wenig helfen.

MFG Robert

Update 28.05.2016 09:26 Uhr

FĂŒr wem eignet sich die Display Dock HD500? Nach meiner Meinung zum derzeitigen Standpunkt eignet sich die Dockstation fĂŒr den AlltĂ€glichen gebrauch fĂŒr GeschĂ€ftsleute nur eingeschrĂ€nkt, fĂŒr den Ottonormalverbraucher könnte dies schon fĂŒr den Dauereinsatz geeignet sein, wenn die Auswahl der Apps etwas grĂ¶ĂŸer wer. Ansonsten nach 2 tagen vollen einsatz lief es recht stabil. Man konnte Musik hören, und dabei wunderbar Surfen und sein Online Banking erledigen. Was mich Persönlich störte, war wenn ich Whatsapp ĂŒber den Web Browser Edge benutzte, und eine Nachricht ging ein, hörte Groove Musik Player auf die Musik weiter abzuspielen. Daher war ein Manueller Eingriff notwendig, um wieder Musik hören zu können. Warum ich Whatsapp nur ab und zu ĂŒber die WeboberflĂ€che benutze, ist da Whatsapp noch nicht Continuum tauglich ist. Schade drum, wo Continuum schön lĂ€nger am Start ist.

Ich selbst habe zu Continuum ein zwiespaltigen eindruck. Warum zu dieser Meinung komme?

Negative Option:

– Eine weiterentwicklung ist nicht zu 100% Garantiert

– Ob dies auch die neuen Windows Phones nutzbar ist wie zum Beispiel Surfface Phone, weiß ich selbst nicht und konnte daher auch keine quellangaben hierzu finden

– Ob das System in kurzer Zeit wirklich als Ersatz dienen kann, liegt heute noch in den Sternen

Positive Option:

– Es ist wirklich fĂŒr den heutigen moment eine tolle sache um gemĂŒtlich vom Sofa aus zu Surfen oder im allgemeinen Videos zu schauen

– FĂŒr die Zukunft könnte ich mir das sehr gut Vorstellen fĂŒr Leute die Privat nicht viel im Netz Unterwegs sind, und viele möchten doch eine Komplettlösung, genau das könnte die Microsoft HD500 Dockstation bieten. Eine Komplettlösung in einem GerĂ€t, somit braucht man nichts mehr mit dem PC in der Cloud zu Synchronisieren. (Ich selbst nutze keine Cloud, aber wer eine Option, wie im Beitrag beschrieben ist).

– FĂŒr mich wer es heute schon eine gute Kombi um mein PC abzulösen, aber leider gibt es noch zu wenige Anwendungen die ich sehr gerne benutze

Notepad+++, Filezilla, Softmaker Office Pro, Video Converter Free, einige kleine Spiele die es nicht fĂŒr die Xbox 360 gibt, Gimp was ich sehr oft benutze, u.s.w.

– Man kann es ĂŒberall hinstellen ohne es verrutsch, liegt wohl am Gewicht von der kleinen Dockstation. Ich bin einfach Positiv Überrascht.

Ich hoffe euch gefÀllt mein Beitrag.

Einige Screenshots

 

Bilder-Upload.eu - share DEINE Bilder

Bilder-Upload.eu - share DEINE Bilder

Die folgenden User sagen Danke an Robert fĂŒr seinen Post:

Benski
27. Mai 2016
17:27
Avatar
Benski
Administrator
ForenbeitrÀge: 655
Mitglied seit:
21. Oktober 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Vielen Dank Robert, fĂŒr diesen wirklich ausfĂŒhrlichen Bericht.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
16 Gast/GĂ€ste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/GĂ€ste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 54

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

GastbeitrÀge: 4

Mitglieder: 6858

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1132

BeitrÀge: 4617

Neuste Mitglieder:

lotharrutz, hans21, masella t, tangua57, stella12, wernerhag, jenniferpitra, a35162014

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655