App- und Systemupdates - aber scheinbar ohne erkennbare Verbesserung | Windows Mobile | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
App- und Systemupdates - aber scheinbar ohne erkennbare Verbesserung
Keine Berechtigung um zu posten
5. Juli 2017
15:38
Avatar
MichaG
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 62
Mitglied seit:
17. Februar 2017
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo an die Runde,

scheinbar ist es nur noch bei einigen „privaten“ App-Entwicklern üblich, bei einem Update auch
anzukündigen, was sich ändert oder verbessert. Die Microsoft-Apps und das WindowsMobile10
System scheinen davon leider nichts zu halten. In den letzten Wochen gab es mehrere Updates
zu den elementaren Apps „Kontakte“ sowie „Outlook-Mail und Kalender“. Aber auch das Creatorsupdate
von WinMobile fand statt. Erkennbar gab es für mich keine Veränderungen, geschweige Verbesserungen.

Allerdings gib es jede Menge Verschlechterungen, die so offensichtlich sind, dass man gar nicht
glauben will, dass das a) niemanden stört und b) offensichtlich auch niemand an der Beseitigung
arbeitet.

 

Beispiele:

1. Kontakte: Adressen werden nicht mehr als „Adresse Privat“, „Adresse Arbeit“ usw. angezeigt
                   sondern als „Koordinaten Privat“, „Koordinaten Arbeit“ usw.
2. Telefon: Anrufe in der Anrufliste hatten bis zum Creators-Update die Attribute „Eingehend“, „Ausgehend“, „in Abwesenheit“
               wie auf allen deutschen Telefonen üblich.
                Seit dem Update lautet das Attribut für Anrufe „in Abwesenheit“ –> „Ruhezeiten“, das hat mich anfänglich sehr
               verwirrt, inzwischen hab ich mich dran gewöht ist aber eigentlich ein „NoGo“

3. Kontakte: Man kann Adressen und Gruppen verwalten, deutlich besser als am PC mit dem „Office-Outlook“.
                   Man kann prima E-Mails an diese Gruppen neu erstellen und versenden.
                  Aber man kann keine empfangene E-Mail an eine Gruppe weiterleiten und genau das brauche ich dringend!!!

 

Warum werden nur immer nicht erkennbare Dinge gefixt, nicht aber offensichtliche Fehler. Wie könnte man das ändern?
Feedbacks sind wirkungslos und werden nicht einmal beantwortet.

 

MfG MichaG

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
18 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7012

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

yoman100, sonsti222, markheat, bambam, k.-d.-_pundt, ziegler2, techeric, [email protected], robertlassen, specki1958

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.