Akkuverbrauch Lumia 950XL | Windows Mobile | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

4   +   2   =  

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
Akkuverbrauch Lumia 950XL
Keine Berechtigung um zu posten
8. November 2016
20:10
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Guten Abend allerseits!

Ich habe mich eben frisch in diesem Forum angemeldet und hoffe auf hilfreiche Unterstützung…Smile

Wie im Titel breits erwähnt, bin ich nicht eben stolzer Besitzer eines Lumia 950XL.

Seit ca.1 Woche (ohne Installation von Apps) folgendes Szenario:

Durch den Tag kommt das Handy mit ca. 20-25% Akkuverbrauch. Soweit so gut.

Abends lade ich auf und habe z. B. um ca. 22 Uhr beim Entfernen des Ladekabels 100%

Morgens um 5: Akku leer. Da als Wecker gebraucht, ist ein leerer Akku nicht wirklich das Gelbe vom Ei.

Den Tipp: Akkunutzung nach App habe ich mir angesehen: Windows Default Lock Screen hat den bei weitem höchsten Akkuverbrauch

1. was ist Windows Default Lock Screen? Das was ich sehe, wenn das Telefon nicht benutzt wird? Woher dann der hohe Akkuverbrauch?

2. Bitte Tipps, wo ich zu suchen beginnen sollWink

Nebenbei: Ich sitze nicht jeden Abend am Computer, also bitte keinen dicken Hals, wenn ich nicht innerhalb von Millisekunden antworteCool

Grüsse

Paul

8. November 2016
21:24
Avatar
Sigi
Moderator
Mitglied

Moderator
Forenbeiträge: 560
Mitglied seit:
28. Juni 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Hast du schon getestet was passiert, wenn du „Windows Default Lock Screen“ auf „Im Hintergrund nie zulassen“ setzt?

Sonst hätte ich noch zwei Ideen:

  1. Unter „Einstellungen“ -> „Personalisierung“ -> „Sperrbildschirm“ als Hintergrund ein einfaches, lokal gespeichertes Bild, also ohne Animationen und keine Abrufe von Diensten, einstellen. Unter „App zum Anzeigen ausführlicher Statusinfos auswählen“ „keine“ einstellen. Und auch unter „Apps zur Anzeige kurzer Statusinfos auswählen“ alle auf „keine“ stellen. Mein Verdacht ist, dass einer dieser Dienste dir den Akku leersaugt. Ach und zur Sicherheit deaktiviere die Funktion „Telefon durch Doppeltippen aktivieren“. Dann geht zwar DTTW nicht mehr, aber zum Testen sollte es verschmerzbar sein.
  2. Da es scheinbar mit deinem Lock Screen zusammenhängt könnte es zu Testzwecken vielleicht auch helfen eine App dafür zu installieren. Vielleicht ist es auch ein Windowsbug… Teste einmal „Lockmix“ und stelle keine Anzeigen ein und die Aktualisierungsrate so gering wie möglich.

Viel Erfolg

Die folgenden User sagen Danke an Sigi für seinen Post:

Paul

  /______o______/
  |OO≡[ ][ ]≡OO|/
‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
Front meines KFZs: BMW 5er E34 BJ1992 | Arg viele gibt es nicht mehr! Wer sie sieht, ist auf Winken herzlich eingeladen ;-)

10. November 2016
18:44
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich habe Deine Vorschläge ausprobiert. Über Nacht war der Akku leer. Heute um 8 Uhr Akku voll. Um 17 Uhr noch 64%. Allerdings ist nun „Start“ der Spitzenreiter im Akkuverbrauch. Dicht verfolgt von Mail und Kalender, dann ein bisschen Whatsapp.

Da alle anderen Apps unter 1% liegen, hat es wohl keinen Sinn, eins nach dem anderen zu löschen, um einer Verbesserung nachzuspüren…

Lockmix habe ich noch nicht ausprobiert. Welchen Vorteil würde mir die App bieten?

Gruss

Paul

11. November 2016
13:07
Avatar
Hansjurgen
Neues Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 1
Mitglied seit:
18. April 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Grüß Dich

Das Problem habe ich auch

Ich löse das, indem ich nachts den Flugmodus aktiviere

damit habe ich nur noch 10% Leistungsverlust über Nacht.

 

Grüße aus Wien Hansjurgen

Die folgenden User sagen Danke an Hansjurgen für seinen Post:

Paul, Sigi, Matthias
11. November 2016
18:51
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hansjurgen sagt
Grüß Dich

Das Problem habe ich auch

Ich löse das, indem ich nachts den Flugmodus aktiviere


Werde ich ausprobieren. Unverständlich ist nur: tagsüber brauche ich mit Nutzung des Telefons zwischen 20-40%.
Über Nacht (aufgeladen, ca. 22 Uhr abgehängt) ist es um 5 Uhr morgens leer… Das verstehe ich nicht…

Gruss
Paul

11. November 2016
23:14
Avatar
Sigi
Moderator
Mitglied

Moderator
Forenbeiträge: 560
Mitglied seit:
28. Juni 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Ok, also hat sich durch meine Vorschläge schon mal etwas verschoben. Sprich das Thema ist die richtige Richtung, aber noch nicht die wirkliche Ursache. Wenn Hansjurgen auch noch sagt, der Flugzeugmodus hilft, dann tippe ich immer noch auf ein zu intensives Aktualisieren von Daten.

Hmm. „Start“ und „Mail und Kalender“ sagst du… Frage: Wie vollgeklatscht ist dein Startscreen mit Kacheln? Sprich, hast du extrem viele Kacheln auf deiner Startoberfläche? Das kann unter umständen dazu führen, dass für Aktualisierungen viel Energie aufgewendet wird. Eventuell hier einmal radikal ausmisten.

Alternativ könnte es natürlich auch an „Mail und Kalender“ liegen. Hast du hier eine Kachel / Livetile auf dem Startscreen? Testweise evtl. einmal löschen. Mit wie vielen Konten synchronisierst du deine Mails, Kalendereinträge, Kontakte? Teste einmal folgendes: Gehe zu „Einstellungen“ -> „Konten“ -> „E-Mail- & App-Konten“. Dort sollten deine Konten aufgeführt sein. Wähle jedes einzeln an, wähle „Verwalten“, dann „Synchronisierungseinstellungen für Postfach ändern“. Dort deaktivierst du für jedes Konto unter „Synchronisierungsoptionen“ sowohl E-Mail, Kalender und Kontakte. So können wir einfach testen, ob es daran liegt, ohne dass du komplett die Konten löschen musst. Starte danach einmal dein Lumia neu und öffne „Mail und Kalender“ einmal und schließe es wieder (auch aus dem Hintergrund entfernen/Taskmanager). Teste das mal eine Nacht und schreibe ob sich etwas ändert.

Achso, bevor ich es vergesse, Lockmix kannst du auch weiterhin noch testen, wird dir aber nicht bei deinem Problem helfen. Mit Lockmix kannst du deinen Lockscreen umfänglicher gestalten. Mehr nicht.

Viel Erfolg.

  /______o______/
  |OO≡[ ][ ]≡OO|/
‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
Front meines KFZs: BMW 5er E34 BJ1992 | Arg viele gibt es nicht mehr! Wer sie sieht, ist auf Winken herzlich eingeladen ;-)

16. November 2016
19:06
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Sigi sagt
Ok, also hat sich durch meine Vorschläge schon mal etwas verschoben. Sprich das Thema ist die richtige Richtung, aber noch nicht die wirkliche Ursache. Wenn Hansjurgen auch noch sagt, der Flugzeugmodus hilft, dann tippe ich immer noch auf ein zu intensives Aktualisieren von Daten.

Hmm. „Start“ und „Mail und Kalender“ sagst du… Frage: Wie vollgeklatscht ist dein Startscreen mit Kacheln? Sprich, hast du extrem viele Kacheln auf deiner Startoberfläche? Das kann unter umständen dazu führen, dass für Aktualisierungen viel Energie aufgewendet wird. Eventuell hier einmal radikal ausmisten.

Alternativ könnte es natürlich auch an „Mail und Kalender“ liegen. Hast du hier eine Kachel / Livetile auf dem Startscreen? Testweise evtl. einmal löschen. Mit wie vielen Konten synchronisierst du deine Mails, Kalendereinträge, Kontakte? Teste einmal folgendes: Gehe zu „Einstellungen“ -> „Konten“ -> „E-Mail- & App-Konten“. Dort sollten deine Konten aufgeführt sein. Wähle jedes einzeln an, wähle „Verwalten“, dann „Synchronisierungseinstellungen für Postfach ändern“. Dort deaktivierst du für jedes Konto unter „Synchronisierungsoptionen“ sowohl E-Mail, Kalender und Kontakte. So können wir einfach testen, ob es daran liegt, ohne dass du komplett die Konten löschen musst. Starte danach einmal dein Lumia neu und öffne „Mail und Kalender“ einmal und schließe es wieder (auch aus dem Hintergrund entfernen/Taskmanager). Teste das mal eine Nacht und schreibe ob sich etwas ändert.

Achso, bevor ich es vergesse, Lockmix kannst du auch weiterhin noch testen, wird dir aber nicht bei deinem Problem helfen. Mit Lockmix kannst du deinen Lockscreen umfänglicher gestalten. Mehr nicht.

Viel Erfolg.  

Hallo Sigi,

Danke für Deine Anregungen.

Ich werde sie mal durch arbeiten und melde mich dann wieder.

Wird aber eine Weile dauern…. Confused

Gruss

Paul

Paul sagt

Hansjurgen sagt
Grüß Dich

Das Problem habe ich auch

Ich löse das, indem ich nachts den Flugmodus aktiviere

Werde ich ausprobieren. Unverständlich ist nur: tagsüber brauche ich mit Nutzung des Telefons zwischen 20-40%.
Über Nacht (aufgeladen, ca. 22 Uhr abgehängt) ist es um 5 Uhr morgens leer… Das verstehe ich nicht…
Gruss
Paul

  

Hallo Hansjurgen,

der Flugmodus funktioniert problemlos und ich wende ihn im Moment auch an. Ich sehe das allerdings nicht als endgültige Lösung.

Ich möchte wirklich herausfinden, was mein Handy in der Ncht macht… Wink

Grüsse

Paul

29. November 2016
19:37
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Sigi sagt
Ok, also hat sich durch meine Vorschläge schon mal etwas verschoben. Sprich das Thema ist die richtige Richtung, aber noch nicht die wirkliche Ursache. Wenn Hansjurgen auch noch sagt, der Flugzeugmodus hilft, dann tippe ich immer noch auf ein zu intensives Aktualisieren von Daten.

Hmm. „Start“ und „Mail und Kalender“ sagst du… Frage: Wie vollgeklatscht ist dein Startscreen mit Kacheln? Sprich, hast du extrem viele Kacheln auf deiner Startoberfläche? Das kann unter umständen dazu führen, dass für Aktualisierungen viel Energie aufgewendet wird. Eventuell hier einmal radikal ausmisten.

Alternativ könnte es natürlich auch an „Mail und Kalender“ liegen. Hast du hier eine Kachel / Livetile auf dem Startscreen? Testweise evtl. einmal löschen. Mit wie vielen Konten synchronisierst du deine Mails, Kalendereinträge, Kontakte? Teste einmal folgendes: Gehe zu „Einstellungen“ -> „Konten“ -> „E-Mail- & App-Konten“. Dort sollten deine Konten aufgeführt sein. Wähle jedes einzeln an, wähle „Verwalten“, dann „Synchronisierungseinstellungen für Postfach ändern“. Dort deaktivierst du für jedes Konto unter „Synchronisierungsoptionen“ sowohl E-Mail, Kalender und Kontakte. So können wir einfach testen, ob es daran liegt, ohne dass du komplett die Konten löschen musst. Starte danach einmal dein Lumia neu und öffne „Mail und Kalender“ einmal und schließe es wieder (auch aus dem Hintergrund entfernen/Taskmanager). Teste das mal eine Nacht und schreibe ob sich etwas ändert.

Achso, bevor ich es vergesse, Lockmix kannst du auch weiterhin noch testen, wird dir aber nicht bei deinem Problem helfen. Mit Lockmix kannst du deinen Lockscreen umfänglicher gestalten. Mehr nicht.

Viel Erfolg.  

Hallo Sigi,

habe aktuell alle Livetiles ausser Mail vom Startscreen verbannt. Der Akkuverbrauch ist nachts gesunken, allerdings ist das Telefon morgens auf ca 10%. Ich kann das nur am WE ausprobieren, darum dauerts halt etwas…)

Nachdem ich Deine Vorschläge umgesetzt habe (habe nur ein Mailkonto), hatte ich eine Nacht einen Verbrauch von ca. 5%! Hurra, geschafft! Dachte ich.

Ohne irgendeine Änderung am Telefon mit ca 80% ins Bett, morgens leer…. Offensichtlich scheint nur der Flugmodus wirklich zu helfen… Die unterschiedlichen Verbrauchgsraten kann ich nun nicht zuordnen. Eine Idee hatte ich noch: Ohne Flugmodus ist auch das WLAN aktiv…. Da die Verbindung nicht gerade ideal ist: kann es sein, dass das Suchen nach dem WLAN soviel Saft braucht?

Gruss Paul

3. Dezember 2016
13:35
Avatar
Benski
Administrator
Forenbeiträge: 655
Mitglied seit:
21. Oktober 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Paul sagt

Eine Idee hatte ich noch: Ohne Flugmodus ist auch das WLAN aktiv…. Da die Verbindung nicht gerade ideal ist: kann es sein, dass das Suchen nach dem WLAN soviel Saft braucht?

Das ist natürlich ebenfalls ein entscheidender Faktor! Wenn dein Lumia ständig das WLAN sucht bzw sich einloggen muss, dann zehrt das ebenfalls am Akku! Genau so, wie es sich ins mobile Netz ständig neu einwählen muss bzw ständig das Frequenzband wechselt (LTE, 3G, H, usw).

Mach doch mal, Testweise, Abends wenn du zu Bett gehst das WLAN am Lumia aus und stelle auch mal das Mobile Netz fest ein.

Die folgenden User sagen Danke an Benski für seinen Post:

Sigi
21. Dezember 2016
18:46
Avatar
Paul
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
8. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Benski sagt

Das ist natürlich ebenfalls ein entscheidender Faktor! Wenn dein Lumia ständig das WLAN sucht bzw sich einloggen muss, dann zehrt das ebenfalls am Akku! Genau so, wie es sich ins mobile Netz ständig neu einwählen muss bzw ständig das Frequenzband wechselt (LTE, 3G, H, usw).

Mach doch mal, Testweise, Abends wenn du zu Bett gehst das WLAN am Lumia aus und stelle auch mal das Mobile Netz fest ein.  

So, jetzt habe ich folgende Situation:

– Alle Livetiles weg von Startschirm

– Praktisch alle Apps in der Hintergrundaktivität eingeschränkt

– WLAN-Repeater neu gestartet. Er zeigt jetzt etwas besseren Emfang an.

Ergebnis: max. 20% Verlust über Nacht! LaughLaugh

Ich glaube, ich kann das so lassen.

Vielen Dank an alle, die mir geholfen haben!

22. Dezember 2016
11:51
Avatar
Benski
Administrator
Forenbeiträge: 655
Mitglied seit:
21. Oktober 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich empfinde 20% eigentlich noch immer als recht hoch. Aber scheinbar sind wir auf einem guten Weg.

ich schalte zB Abends, wenn ich ins Bett gehe, immer WLAN und mobile Daten ab, so dass ich nur via SMS bzw Telefonie zu erreichen bin und habe so auf meinem 930 einen Verlust über Nacht von max 8%!

wenn du also auf Mails, WhatsApp etc. über Nacht verzichten kannst, wäre das noch eine Überlegung 😉

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
22 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7010

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

markheat, bambam, k.-d.-_pundt, ziegler2, techeric, [email protected], robertlassen, specki1958, kenzo5678, eva

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.