Forum

Win 10 für lau...  

  RSS
urhs
 urhs
(@urhs)
Mitglied

Hi zusammen!

 

Bei mir haben sie eingebrochen und mein alter Computer, der alles mitgemacht hat, XP + Vista (OEM), 7 (gekauft), 8, 10... ist weg. Jetzt hole ich noch eine ältere Möhre aus dem Keller mit Centrino M, na mal sehen...

Irgendwo gab es doch eine ISO bei MS zu laden, von wo aus man zu einer Vollversion von Win10 kam...gibt es die noch? Die alte Lizenz vom geklauten kann ich ja nicht mehr retten, oder?

Danke für Eure Hilfe!

Urhs

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Januar 2017 16:32
Sigi
 Sigi
(@sigi)
Famed Member

Oh, das ist doof (Einbruch)...

Ich glaube, du meinst die Insiderversion als Windows10 noch nicht offiziell ausgerollt wurde. Damals bekammen unter bestimmten Umständen die "Preview"-Tester ihre Windows10 Lizenz kostenlos (es musste aber auch eine Vorgänger-Windows-Lizenz als Grundlage vorhanden sein). Das funktioniert mittlerweile meines Wissens aber schon länger nicht mehr.

ABER: Wenn du noch die Daten zu deinem Microsoft-Konto hast, kannst du den Windows10-PC zumindest aus deinem Konto entfernen: Anmelden unter -> account.microsoft.com/devices <-

Manche Geräte (sofern die Datendienste richtig konfiguriert waren) können auch auf einer Karte "gesucht" werden. Das wäre aber glaube ich sehr schlecht, wenn du da was finden würdest, denn das würde bedeuten, dass der Dieb auch deinen Microsoft-Akkount mit Zugriff auf deine Daten nutzen kann...

Deine Windows10 Lizenz wüsste ich jetzt nicht, ob man die über den Microsoft-Akkount abrufen könnte.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Januar 2017 20:35
urhs
 urhs
(@urhs)
Mitglied

Sigi sagt
Oh, das ist doof (Einbruch)...

Ich glaube, du meinst die Insiderversion als Windows10 noch nicht offiziell ausgerollt wurde. Damals bekammen unter bestimmten Umständen die "Preview"-Tester ihre Windows10 Lizenz kostenlos (es musste aber auch eine Vorgänger-Windows-Lizenz als Grundlage vorhanden sein). Das funktioniert mittlerweile meines Wissens aber schon länger nicht mehr.

ABER: Wenn du noch die Daten zu deinem Microsoft-Konto hast, kannst du den Windows10-PC zumindest aus deinem Konto entfernen: Anmelden unter -> account.microsoft.com/devices <-

Manche Geräte (sofern die Datendienste richtig konfiguriert waren) können auch auf einer Karte "gesucht" werden. Das wäre aber glaube ich sehr schlecht, wenn du da was finden würdest, denn das würde bedeuten, dass der Dieb auch deinen Microsoft-Akkount mit Zugriff auf deine Daten nutzen kann...

Deine Windows10 Lizenz wüsste ich jetzt nicht, ob man die über den Microsoft-Akkount abrufen könnte.  

Ja nee, der war alt und ohne GPS und ich habe schnell alles unter devices gekillt und damit auch alle Reg.-Infos;-()...

Unter Sicherheit/Login-History alles ok.

Naja, werde die Kiste dann eben im Insider Slow Ring laufen lassen, ist ja nahezu stabil... Danke Dir!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. Januar 2017 0:11
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren