Forum

Flachbettscanner , Treiber und Kaufberatung  

  RSS
Happy WP Fan
(@happy-wp-fan)
Mitglied

Mein CanoScann 4200F hat wohl mitbekommen das ich im Netz mal nach etwas moderneren geschaut habe. Jetzt Scannt er etwas eigenartig, als hätte ich einen Barcode am oberen Rand.

Zum Scannen nutze ich Photoimpact 10 (2010) mit dem Win 7 Treiber , ging auch alles bis jetzt. Ich würde aber auch gerne die Scanner Software von Windows 10 nutzen. Die Funktionen reichen mir an sich , da ich überwiegend den Scanner für das Papierlose Büro nutze. Möchte aber irgendwann auch meine Dias von Früher mal alles einscannen. Die Win10 Scanner Software sagt mir jedoch , daß der Scanner erst angeschlossen werden müsste, ist alles , findet wahrscheinlich den Treiber nicht.

 

Wenn also einer einen Trick kennt , bin ich ganz Ohr.

Benutzt wer einen aktuellen DIN A4 Flachbettscanner , von dem er positiv berichten kann. Bei Canon und Epson sind die Rezessionen fast ausschließlich negativ, schlechte Qualität , laut und häufig defekt.

Würde schon fast auf HP gehen , der muss aber aktuell und für Windows 10 sein. Wenn der dann noch für Dias geeignet ist wär natürlich noch besser. Da die meisten zwischen 70 und 100 € kosten wäre das auch so meine Vorstellung.

So ein all in one wäre auch eine alternative , mit Einzug, habe aber noch keine billig Patronen  dafür im  netz gefunden, für Schriftverkehr brauche ich keine Fotoqualität.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Februar 2017 14:46
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren