Forum

[Tipps & Tricks] WLAN-Verbindung(Windows 10 mobile) in eine getaktete Verbindung ändern...!  

  RSS
Ulrich B.
(@ulrich-b)
Forum Legende

Hallo Community,

Microsoft hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Update(16212) freigeschaltet, welches bei vielen Usern zu Problemen geführt hat. Für den Desktop von Windows 10 war es aber bei weitem nicht so schlimm, dort konnte auf eine vorherige funktionierende Version zurück gesetzt werden. Bei Windows 10 mobile sah es hingegen ganz anders aus. Siehe Blogpost WindowsUnited vom 02.06.2017:

[Lösung]Windows 10 Mobile Build 16212 hängt bei Boot fest?

Wo sich das Update über Nacht bereits automatisch installiert hatte, dort wurden die User am morgen von einem Bootloop überrascht. Dieser ließ sich auch nur über das WDRT(Windows Device Recovery Tool)-Tool beheben, was zur Folge hat, das alle Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Welcher Teufel Microsoft da geritten hat, ein solches Update frei zu geben, genau kann das niemand sagen. Das Update wurde dann aber bereits am Freitag morgen wieder zurück genommen. Wenigstens etwas.

User die allerdings Geräte betreiben(z.b. Cube WP 7"), welche nicht mit dem WDRT-Tool kompatibel sind, stehen nun im Regen und haben einen leblosen Briefbeschwerer. Das ganze was hier passiert ist, ist als mehr als ärgerlich zu bezeichnen. In einigen Bloogposts von User zu dieser Thematik, wurde mehrfach berichtet, dass man einfach sein Wlan als getakte Verbindung einstellen soll. Dann werden genauso, wie bei einer mobilen Verbindung keine Updates automatisch herunter geladen. Man muss diesen Vorgang dann manuell starten. Wir haben uns daher einmal auf die Suche nach der Einstellung im System gemacht und geben euch hier ein HowTo, wie und wo ihr die finden könnt:

1. Ihr navigiert in die "Einstellungen" und wählt "Netzwerk und WLAN" aus.

Bild-1.png

2. Nun wählt ihr "WLAN" aus.

Bild-2.png

3. Hier nun den Router auswählen, mit dem ihr euch im Wlan verbindet. In unserem Fall "NETGEAR".

Bild-3.png

4. Nachdem ihr den Router ausgewählt habt, auf "Eigenschaften" tippen.

Bild-4.png

5. Hier nun den Wählschalter "Als getaktete Verbindung festlegen" auf "Ein" stellen(blau hinterlegt).

Bild-5.png

So, damit ist euer Wlan-Netzwerk als getaktete Verbindung festgelegt. Nun sollte keine automatischen Updates mehr gezogen werden. damit sollten euch so böse Überraschungen, wie die von Donnerstag auf Freitag Nacht für die Zukunft erspart bleiben.

Gruß

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Juni 2017 9:27
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren