[Tipps & Tricks] Windows 10 mobile mit Bordmitteln oder mit dem WDRT-Tool zur√ľcksetzen, so wird's gemacht | Tipps & Tricks | Forum

Avatar

Denke √ľber eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— √úbereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed sp_TopicIcon
[Tipps & Tricks] Windows 10 mobile mit Bordmitteln oder mit dem WDRT-Tool zur√ľcksetzen, so wird's gemacht
Keine Berechtigung um zu posten
5. Juli 2017
8:45
Avatar
Ulrich B.
Moderator
Moderator

Mitglied
Forenbeiträge: 204
Mitglied seit:
27. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Community,

Wir hatten euch ja schon vor ein paar Tagen, die Anleitung an die Hand gegeben wie ihr euer Windows 10 Betriebssystem, mit Bordmitteln zur√ľcksetzen k√∂nnt. Siehe Link:

‚ě° [Tipps & Tricks] Windows 10 mit Bordmittel zur√ľcksetzen, so wird’s gemacht

Nun m√∂chten wir das ganze auch noch einmal f√ľr Windows 10 mobile aufzeigen. Es kommt ja gerne zu Problemen nach System-Updates/bzw. -Upgrades. Solltet ihr auch von solchen Problemen verfolgt werden, dann schaut euch doch einfach diese Anleitung an. Sie soll euch zeigen, welche M√∂glichkeiten euch bleiben wenn das Windows-Smartphone streikt und absolut nicht mehr funktionieren m√∂chte. Die aufgezeigten M√∂glichkeiten sind als letztes Mittel zu sehen, da durch Benutzung dieser Anleitung s√§mtliche pers√∂nliche Daten und Dateien¬†auf eurem Smartphone verloren gehen. Ihr m√ľsst¬†euer Windows-Smartphone, im Anschluss¬†wieder komplett neu einrichten.

 

Wie gesagt, es¬†bestehen zwei M√∂glichkeiten. Die erste w√§re ein zur√ľcksetzen des Windows-Smartphones mit Bordmitteln. Sollte das aber nicht von Erfolg gekr√∂nt sein, dann bleibt letztendlich nur noch die M√∂glichkeit eines zur√ľcksetzens mittels des WDRT(Windows Device Recovery Tool)-Tools. Hierbei wird der Auslieferungszustand, des Windows-Smartphones wieder hergestellt.

¬†Fangen wir nun erst einmal mit der ersten, einfacheren¬†M√∂glichkeit an. Das zur√ľcksetzen mit Bordmitteln. Hier nun die Anleitung wie ihr vorgehen m√ľsst:

  • Im ersten Schritt √∂ffnet ihr die Einstellungen auf eurem Smartphone und klickt dann auf System.

Einstellungen-System.pngImage Enlarger

  • Nun m√ľsst ihr unter dem Reiter System auf Info klicken.

Einstellungen-System-Info.pngImage Enlarger

  • Im letzten Schritt scrollt ihr nun herunter und klickt dann auf „Handy zur√ľcksetzen“. Nun m√ľsst ihr den weiteren Anweisungen folgen und zum Abschluss wird euer Windows-Smartphone auf Werksr√ľckstellung zur√ľck gesetzt. Das soll bedeuten, alle eure Einstellungen, Daten und Dateien, auf der Systempartition werden unwiderruflich gel√∂scht.¬†Daher solltet ihr vorher unter Einstellungen>Update und Sicherheit>Sicherung>Auf OneDrive sichern, die¬†W√§hlschalter „Inhalte von teilnehmenden Apps sichern“ und „Einstellungen wie das Startseitenlayout, Konten und Kennw√∂rter sichern“ auf „Ein“ stellen.¬†Eure Daten werden dann in¬†der OneDrive Cloud gespeichert und k√∂nnen nach dem zur√ľcksetzen wiederhergestellt werden. Dieses verk√ľrzt/bzw. erleichtert die Neueinrichtung eures Windows-Smartphones.

Einstellungen-System-Info-Handy-zur√ľcksetzen.pngImage Enlarger

 

Dieses war nun erst einmal die schnellere M√∂glichkeit euer Windows-Smartphone zur√ľck zu setzen. Hierbei bleibt die vorinstallierte Betriebssystem-Build auf eurem Smartphone erhalten. Nach dem zur√ľcksetzen braucht ihr nur eure pers√∂nlichen Einstellungen, Daten und Dateien wieder einzuspielen. Ein Updaten des Betriebssystemes ist nicht mehr notwendig.

 

Anders sieht das allerdings aus, wenn ihr das WDRT(Windows Device Recovery Tool)-Tool verwendet. Mit diesem Tool wir der Auslieferungszustand eures Windows-Smartphones wieder hergestellt. Bei √§lteren Nokia Lumia Ger√§ten bedeutet dies sogar unter Umst√§nden, dass wieder auf Windows Phone 8/8.1 zur√ľck gesetzt wird. Da m√ľssten dann alle Windows 10¬†mobile-Updates wieder neu eingespielt werden. Falls das¬†Ger√§t dieses unterst√ľtzt.¬†Was aufwendiger ist und nat√ľrlich mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Was genau ist den nun¬†das WDRT-Tool und wie funktioniert das…?:

Diese Frage wird sich jetzt bestimmt der Eine oder Andere stellen, der diese Anleitung lie√üt. Das WDRT-Tool wird zusammen mit einem Windows-PC verwendet. Systemvoraussetzungen des Windows-PC’s sind dabei:

  • Windows 7
  • Windows 8/8.1
  • Windows 10

Benötigt wird dazu noch ein passendes USB-Kabel und mindestens 4GB freier Speicherplatz auf eurem Windows-PC. Mit welchen Windows-Smartphonen funktioniert das WDRT-Tool:

  • s√§mtliche Lumia Ger√§te.
  • Acer, Alcatel, BLU, HTC (One M8 und 8 X), LG, Lumia, NEO, UniStrong, VAIO und Yezz mit Windows Phone 8 oder h√∂her.
  • Au√üerdem funktioniert es auf Ger√§ten von HP.

Was sollte vor dem verwenden des WDRT-Tools gepr√ľft worden sein…?:

  • Versucht das Problem vor der Verwendung des Tools zu beheben, indem¬†ihr euer¬†Smartphone neu starten¬†und/oder auf Werksr√ľckstellung zur√ľcksetzt.
  • Wenn das Problem damit nicht behoben wird, sichert¬†eure pers√∂nlichen Einstellungen, Daten und Dateien, bevor¬†ihr das Tool herunterladet und dann Windows-Phone/bzw. mobile¬†erneut auf dem Smartphone installiert. W√§hrend der Installation werden s√§mtliche Inhalte, der Systempartition¬†auf dem Smartphone gel√∂scht. Dies gilt auch f√ľr Apps, SMS und Fotos.¬†Ihr solltet also nach M√∂glichkeit zun√§chst¬†eure s√§mtlichen Daten sichern.

Wie geht es nun weiter…?:

Als erstes solltet ihr euch das WDRT-Tool auf euren Windows-PC herunterladen und anschließend installieren:

  • ‚ě° WDRT-Tool f√ľr Windows-Smartphone
  • Befolgt die Installationsanweisungen auf dem Bildschirm und w√§hlt dann Anwendung starten aus.
  • Verbindet das Windows-Smartphone und den PC mit einem USB-Kabel. Wenn¬†euer Windows-Smartphone anschlie√üend nicht automatisch erkannt wird, trennen es vom PC und w√§hlt Mein Handy wurde nicht erkannt aus. Folgt anschlie√üend den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn¬†euer Smartphone weiterhin nicht erkannt wird, schlie√üt es erneut an und versuchen es mit einem Neustart des Smartphones.
  • Wird¬†euer Windows-Smartphone erkannt, w√§hlt Software installieren aus. Die Installation kann einige Minuten dauern. Dies ist abh√§ngig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung.¬†Ihr k√∂nnt das Smartphone erst nach Abschluss der Installation wieder verwenden.
  • Verwendet f√ľr Nokia-Smartphones, die keine Lumia-Ger√§te sind, das ‚ě°¬†Nokia Software Recovery Tool.

Wir f√ľgen nun ein paar Screenshots an, welche wir im WWW gesucht und gefunden haben. Daher nicht wundern, warum hier ein MS(Microsoft) Lumia 830 verwendet wird. Die Screenshots sollen nur zur besseren Veranschaulichung, des WDRT-Tools dienen. Wir haben momentan kein Ger√§t da, womit wir das simulieren k√∂nnen. Daher nun weiter¬†mit den Screenshots:

WDRT-Tool-1.pngImage Enlarger

WDRT-Tool-2.pngImage Enlarger

WDRT-Tool-3.pngImage Enlarger

WDRT-Tool-4.pngImage Enlarger

WDRT-Tool-5.pngImage Enlarger

WDRT-Tool-6.pngImage Enlarger

Nachdem der Vorgang WDRT-Tool, auf eurem Windows-Smartphone angeschoben wurde wird die Auslieferungsbuild geladen und anschlie√üend installiert. Nach Abschluss der Installation ist euer Windows-Smartphone, was das verwendete Betriebssystem angeht nun wieder „Out of the Box“. Was bedeuten soll, dass es so ist wie ihr es seinerzeit einmal im Gesch√§ft¬†gekauft habt. Nun solltet ihr das Windows-Smartphone wieder einrichten und nat√ľrlich auch alle verf√ľgbaren Windows-Updates laden und installieren. Im Regelfall sollten nun s√§mtliche Probleme, die vorher Bestanden haben¬†der Vergangenheit angeh√∂ren. Ihr habt nun quasi¬†wider ein taufrisches Windows-Smartphone in der Hand. Nat√ľrlich nur auf das Betriebssystem bezogen. Die Hardware bleibt ja die Alte.

Abschließend möchten wir noch auf zwei Erläuterungen eingehen:

  1. Funktioniert das WDRT-Tool auch auf Smartphonen, auf denen Insider-Preview-Builds ausgef√ľhrt werden…?: Ja. Bei Verwendung dieses Tools auf einem Smartphone, auf dem eine Vorabversion ausgef√ľhrt wird, wird die neueste Version von Windows installiert, die vom Hersteller zugelassen wurde. Um die Vorabversionen erneut abzurufen, wechseln¬†ihr zu Windows¬†10¬†Insider¬†Preview f√ľr Smartphones herunterladen und ladet die Windows-Insider-App auf das Smartphone herunter. Folgt anschlie√üend den Schritten f√ľr die Installation der Insider Preview.
  2. Kann ich meine Sicherung von Windows 10 mobile Smartphone¬†auf einem Windows-Phone 8/8.1 Smartphone wiederherstellen…?: Nicht sofort. Windows¬†10-Sicherungen sind mit Windows¬†8/8.1-Smartphonen nicht kompatibel. Daher wird nicht empfohlen, eine Windows¬†10-Sicherung auf einem Windows¬†8/8.1-Smartphone wiederherzustellen. Hier sollte erst gepr√ľft werden, ob euer Windows-Smartphone die neue Windows 10 mobile Build unterst√ľtzt. Dazu¬†schaut ihr unter Einstellungen>Update und Sicherheit>Handyupdate und klickt dann auf den Button „Nach Updates suchen“. Nun wird nach den aktuellen Updates f√ľr euer Windows-Smartphone gesucht. Sollte euer Windows-Smartphone, die Windows 10 mobile Build unterst√ľtzen wird diese angezeigt, geladen und im Anschluss automatisch installiert. Im Anschluss der Installation kann dann die von euch erstellt Sicherung wieder eingespielt werden.

Mit dieser Anleitung sollten im Zweifelsfall auch die schwierigsten Probleme zu l√∂sen sein. Wir hoffen das die Anleitung f√ľr den Einen oder Anderen n√ľtzlich ist. Gerne k√∂nnt ihr auch noch erg√§nzen, wenn wir etwas vergessen haben sollten. √úber R√ľckmeldungen w√ľrden wir uns freuen.

Euer WindowsUnited-Team

 

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
17 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 58

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 6934

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1142

Beiträge: 4640

Neuste Mitglieder:

heri68, hinok1, duderino, hanno47, portboy, nfriderici, redniwo, bellacampen, hotte2018, jolee

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655