[Tipps & Tricks] Windows 10 PC integrierte Fernzugriff-App nutzen - so geht's | Windows 10 Tipps & Tricks | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
[Tipps & Tricks] Windows 10 PC integrierte Fernzugriff-App nutzen - so geht's
Keine Berechtigung um zu posten
16. März 2017
20:01
Avatar
Leonard Klint
Moderator
Mitglied

Moderator
Forenbeiträge: 53
Mitglied seit:
14. November 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Verwenden der Remotehilfe App unter Windows 10

  1. Bevor Ihr helfen könnt, oder euch geholfen werden kann, müsst Ihr die App erst einmal starten. Das macht Ihr, in dem Ihr in der Cortana/Suche den Suchbegriff Remotehilfe App eingebt und auf das App Symbol klickt
  2. .App Suchen
  3. Nun startet die App und stellt euch die Frage, ob Ihr, Unterstützung anfordern wollt. Oder ob Ihr einer Person eure Unterstützung gewähren wollt. Unterstützung anfordern: Diese Option gibt einer Vertrauenswürdigen Person, Zugang zu eurem Computer. Unterstützung gewähren: Ihr bekommt Zugang zu dem Rechner, auf dem Ihr, Hilfe leisten sollt
  4. .Unterstützungsart wählen

Hilfe anfordern

Seit Ihr in der misslichen Lage, dass euer Computer den Dienst quittiert und Ihr Hilfe braucht? Wenn Ihr die App bereits gestartet habt, geht nun folgendermaßen vor:

  1. Klickt auf den Button Unterstützung anfordern
  2. Unterstützung anfordern
  3. Gebt nun den 6-stelligen Code ein, den Ihr von der Person erhaltet, die euch hilft. (Siehe Hilfe gewähren)
  4. Klickt nun auf den Button Senden und die Verbindung wird aufgebaut.
  5. Code Eingabe
  6. Im nächsten Fenster werdet Ihr gefragt, ob Ihr der Person, die euch hilft, den Bildschirm freigeben wollt. Wenn ja dann klickt nun auf den Button Zulassen
  7. Bildschirm teilen
  8. Nun ist die Verbindung aufgebaut. Das erkennt Ihr daran, dass sich am Rand eures Monitors ein gelber Rahmen und ein Menü Fenster befindet.Desktop RemoteunterstützungImage Enlarger

Nun kann euch bei eurem Computer Problem geholfen werden.  Wollt Ihr die Remote-Unterstützung beenden, klickt im Menü Fenster auf das und nach einer Abfrage ist die Verbindung beende.

Hilfe gewähren

Wenn Ihr jemanden helfen wollt und eure App ist gestartet, dann geht folgendermaßen vor:

  1. Klickt auf die Schaltfläche Unterstützung gewähren
  2. Unterstützung gewähren
  3. Nun müsst Ihr euch mit eurem Microsoft Konto anmelden
  4. Nun erhaltet Ihr einen Sicherheitscode. Diesen müsst Ihr eurem Gegenüber mitteilen, damit dieser eine Verbindung mit eurem Rechner aufbauen kann. Ihr habt verschiedene Möglichkeiten, den Code zu senden. Entweder per E-Mail oder auf andere Weise.
  5. Sicherheitscode Remoteunterstützung
  6. Nachdem euer Gegenüber den Code eingegeben hat und auf Senden geklickt hat, wird die Verbindung aufgebaut. (Siehe Hilfe anfordern)
  7. Wenn die Verbindung aufgebaut ist, wird ein Fenster geöffnet, in dem Ihr den Desktop der Gegenseite sehen könnt. Hat diese Person eine Freigabe für den Desktop erteilt, so könnt Ihr nun den Cursor der Gegenseite bewegen und den Computer bedienen.Fenster UnterstützungImage Enlarger

Am oberen Rand des Fensters, findet Ihr einige nützliche Tools, die ihr zum Arbeiten nutzen könnt.

  • Zeichnen
    • Das Tool ermöglicht es euch, auf der Gegenseite einige Dinge zu markieren. Ihr könnt nach der Auswahl des Stiftes und einer Farbe, auf dem Desktop der Gegenseite Zeichnen. Die Markierung bzw. die Zeichnung wird direkt auf dem Desktop der Gegenseite angezeigt.
    • Um den Modus zu beenden, klickt auf die Schaltfläche Beenden
  • Tatsächliche Größe 
    • Hat die Gegenseite einen erweiterten Desktop, so könnt ihr mit dieser Schaltfläche beide Desktops im Fenster anzeigen lassen.
  • Neustarten
    • Falls die Verbindung Probleme macht, könnt Ihr diese neustarten.
  • Task Manager
    • Ein Shortcut der auf der Gegenseite den Taskmanager startet.
  • Anhalten 
    • Die Verbindung zum entfernten Rechner wird gehalten. Es kann aber nicht mehr gearbeitet werden.
  •  Beenden
    • Die Verbindung wird getrennt, die Remotesitzung wird beendet.

Ich hoffe, die Anleitung konnte euch helfen. Habt ihr schon Erfahrungen mit diesem Tool? Dann schreibt es uns in die Kommentare.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
22 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7003

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

specki1958, kenzo5678, eva, stef950, acde, frum, dustintest2, dustintest, paulchen-b, axelschad

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.