[Tipps & Tricks] Treibersignatur deaktivieren | Windows 10 Tipps & Tricks | Forum

Avatar

Denke √ľber eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— √úbereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
[Tipps & Tricks] Treibersignatur deaktivieren
Keine Berechtigung um zu posten
1. Dezember 2017
7:46
Avatar
Ulrich B.
Moderator
Moderator

Mitglied
Forenbeiträge: 204
Mitglied seit:
27. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Community,

Da kauft¬†ihr euch¬†z.b. ein neues Smartphone, aus China und m√∂chte dieses dann mit der aktuellsten Firmware versehen(flashen). Nun stellen¬†ihr aber fest, dass um das vom Hersteller beigestellte Flashtool benutzen zu k√∂nnen, dass neue Smartphone erst einmal auf eurem PC installiert werden muss. Nun kommt es ja gerne vor, dass die vom Hersteller mitgelieferten Treiber keine digitale Signatur vorweisen k√∂nnen. Somit ist es nicht, ohne Umwege gehen zu m√ľssen m√∂glich diese Treiber, unter Windows zu installieren. Windows lehnt die Installation dann kategorisch ab. Wie ihr diese nicht signierten Treiber und das neue Smartphone aber trotzdem installiert bekommt, dass m√∂chten wir euch in der heutigen Anleitung einmal aufzeigen. Daher los geht’s:¬†

 

Schritt 1, Unsignierte Treiber √ľber die erweiterten Starteinstellungen aktivieren:

  • Um in das erweiterte Starteinstellungsmen√ľ zu gelangen, m√ľsst ihr mit gedr√ľckter Umschalttaste(Schift/Pfeil nach oben) euren PC „Neu Starten“.

 

Schritt 2, Folgende Reihenfolge muss nun eingehalten werden:

Problembehandlung.JPG

  • Jetzt startet der PC neu und im nachfolgenden Fenster klickt ihr auf den Button „Problembehandlung“.

Erweiterte-Optionen.JPG

  • Klickt nun auf „Erweiterte Optionen“.

Starteinstellungen.JPG

  • Jetzt klickt ihr auf „Starteinstellungen“.

Starteinstellungen-Neu-starten.jpg

  • Zum Abschluss klickt ihr auf „Neu Starten“. Der PC startet nun nochmals neu.

 

Schritt 3, Treibersignatur deaktivieren:

Treibersignatur-deaktivieren.JPG

  • Unter Punkt 7, k√∂nnt ihr nun folgenden Text erkennen „Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren“. Mit den Tasten „7 oder F7“, k√∂nnt ihr nun die Einstellung √ľbernehmen. Klickt dazu die Tasten „7 oder F7“ und die Eingabe wird √ľbernommen. Nun startet euer PC nochmals neu. Die Einstellung, ist nach dem hochfahren eures PC’s nun √ľbernommen. Nicht signierte Treiber, k√∂nnen nun installiert werden.

 

Schritt 4, Installation nicht signierter Treiber erlauben: 

Treiber-trotzdsem-installieren.jpg

  • W√§hrend der Installation, von nicht signierten Treibern wird euch nun zuk√ľnftig, dieser Dialog erscheinen. Hier k√∂nnt ihr die Installation, der nicht signierten¬†Treiber dann h√§ndisch ansto√üen.¬†

Somit sind wir auch schon wieder, am Ende unserer heutigen Anleitung angekommen. Wir hoffen, dass auch diese Anleitung f√ľr euch hilfreich gewesen ist. Gerne k√∂nnt ihr eure Erfahrungen, in den Kommentaren hinterlassen. Solltet auch ihr, neue Anregungen f√ľr Anleitungen besitzen, dann schickt oder schreibt diese uns. Wir werden dann versuchen, daraus eine neue Anleitung zu erstellen. Soweit uns das m√∂glich ist. Ihr werdet nat√ľrlich, in der Anleitung lobend erw√§hnt. Also bis zum n√§chsten Mal, im WindowsUnited-Forum.

Euer WindowsUnited Team

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online: ccc991991119
6 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 54

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 6859

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1133

Beiträge: 4618

Neuste Mitglieder:

ccc991991119, lotharrutz, hans21, masella t, tangua57, stella12, wernerhag, jenniferpitra, a35162014, tattoo

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655