[Tipps & Tricks] Die verschiedenen Onboard-Tastaturmodi's unter Windows 10 nutzen, so wird's gemacht | Windows 10 Tipps & Tricks | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

1   +   9   =  

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
[Tipps & Tricks] Die verschiedenen Onboard-Tastaturmodi's unter Windows 10 nutzen, so wird's gemacht
Keine Berechtigung um zu posten
8. August 2017
7:43
Avatar
Ulrich B.
Moderator
Moderator

Mitglied
Forenbeiträge: 204
Mitglied seit:
27. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo Community,

In der heutigen Anleitung, möchten wir einmal näher auf die einzelnen Onboard-Tastaturmodi’s, in Windows 10 eingehen und diese euch vorstellen. Es ist sogar möglich eine Onboard-Tastatur zu verwenden, welche sehr nahe an eine physische Tastatur heran reicht. Vielleicht ist das einigen noch gar nicht bewusst und sie nehmen, wenn sie Tasten benötigen welche auf der Standard-Onboard-Tastatur nicht vorhanden sind, die virtuelle Tastatur aus dem Zubehör. Wo natürlich auch fast alle Tasten vorhanden sind. Das ganze geht aber auch wesentlich einfacher, wie wir euch in dieser Anleitung einmal aufzeigen möchten. So entfällt auch unter Umständen, das lästige herumgeschleppe von physischen Tastaturen, egal ob Bluetooth oder USB. Also legen wir mal los, damit sich jeder ein besseres Bild davon machen kann, um was es sich in dieser Anleitung handeln soll:

 

Die verschiedenen Onboard-Tastaturmodi’s in der Übersicht:

Tastaturmodi.pngImage Enlarger

  • Als erstes öffnet ihr die Onboard-Tastaur, auf eurem Windows 10 Gerät. Solltet ihr euch im Desktopmodus befinden, dann öffnet sich die Tastatur nicht automatisch, wenn ihr in einen Textfeld klickt. Das kann man aber im System ändern, darauf gehen wir später noch ein. Im Tabletmodus hingegen, öffnet die Tastatur dann automatisch. Im Desktopmodus müsst ihr deshalb, unten in der Taskleiste auf der rechten Seite, auf das Tastatursymbole tippen. Dann öffnet sich die Onboard-Tastatur. Im nächsten Schritt, tippt ihr nun noch auf das Tastatursymbole unten rechts und die verschiedenen Tastaturmodi’s, werden euch angezeigt. Wir haben diese einmal von eins bis vier gekennzeichnet und wollen nun, die einzelnen Tastaturmodi’s durchgehen. 
  1. Zusammenhängende Standard-Onboard-Tastatur.
  2. Geteilte Standard-Onboard-Tastaur.
  3. Zeichenpad-Onboard-Schriftfeld.
  4. Desktop-Onboard-Tastatur. Momentan ausgegraut, muss noch im System aktiviert werden.

 

Desktop-Onboard-Tastaurmodi:

Tastaturmodi-Tablet-Desktop.pngImage Enlarger

  • Hier sehen wir die Desktop-Onboard-Tastatur. Diese ist Standardmäßig nicht aktiviert und daher ausgegraut. Um diesen Onboard-Tastaturmodi nutzen zu können, muss er erst im System aktiviert werden. Gut auf dem Screenshot ist aber zu erkennen, das die Desktop-Onboard-Tastatur sehr nah an eine physische Tastatur heran reicht. Nun möchten wir euch noch aufzeigen, wie ihr den Desktop-Onboard-Tastaturmodi im System, aktivieren könnt. 

 

Desktop-Onboard-Tastaurmodi im System aktivieren:

Windows-Einstellungen-Geräte.pngImage Enlarger

  1. Im ersten Schritt, öffnet ihr die Windows Einstellungen.
  2. Im zweiten Schritt, klickt ihr nun auf Geräte.

Windows-Einstellungen-Geräte-Eingabe.pngImage Enlarger

  1. Im nächsten Schritt, klickt ihr nun auf Eingabe.
  2. Zu guter Letzt, gibt es hier nun zwei Optionen, die Werkseinstellungsseitig auf „Aus“ stehen. Und diese sind „Standardtastaturlayout als Bildschirmtastaturoption hinzufügen und Bildschirmtastatur anzeigen, wenn kein Tablet-Modus aktiviert und keine Tastatur angeschlossen ist“. Auf diese beiden Optionen, wollen wir nun einmal genauer eingehen.
  • Standardtastaturlayout als Bildschirmtastaturoption hinzufügen: Setzt ihr hier den Wählschalter auf „Ein“, dann wird die ausgegraute Desktop-Onboard-Tastaturmodioption weiß hinterlegt und kann aktiviert werden. Somit steht euch, die Desktop-Onborad-Tastatur nun zur Verfügung.
  • Bildschirmtastatur anzeigen, wenn kein Tablet-Modus aktiviert und keine Tastatur angeschlossen ist: Setzt ihr hier den Wählschalter auf „Ein“, dann wird in Zukunft die ausgewählte Onboard-Tastaur automatisch geöffnet, wenn ihr in ein Textfeld klickt auch im Desktop-Modus. Eine händische Aktion, zum öffnen der Onboard-Tastatur entfällt gänzlich.

 

Zusammenhängender Standard-Onboard-Tastaturmodi:

Tastaturmodi-Tablet-gesamt.pngImage Enlarger

  • Dieses ist der Modi, welcher von MS(Microsoft) Standardmäßig eingestellt ist. Der Screenshot sagt alles aus. Dieser Onboard-Tastatur-Modi, sollte den meisten Windows 10 Usern bekannt vorkommen.

 

Geteilter Standard-Onboard-Tastaturmodi:

Tastaturmodi-Tablet-getrennt.pngImage Enlarger

  • Es ist unter Windows 10 auch möglich, die Standard-Onboard-Tastatur zu teilen. Dieses ist besonders nützlich, wenn ihr euer Windows 10 Tablet im Landscape-Modus verwendet. So könnt ihr ohne umgreifen zu müssen, sämtliche Tasten der Onboard-Tastatur sehr gut erreichen. Wie das ganze aussieht, ist sehr gut auf dem Screenshot zu erkennen.

 

Schriftfeld Onboard-Tastaturmodi:

Tastaturmodi-Tablet-schriftlich.pngImage Enlarger

  • Der Schriftfeld-Tastaturmodi, ist besonders für Geräte mit Stiftunterstützung interessant. Hier könnt ihr mit dem Stift, auf der Linie schreiben und Windows 10 erkennt den geschriebenen Text. Dieser Text wird dann automatisch, in den zu bearbeitenden Text eingefügt. Geräte die aber nur über einen kapazitiven Touchscreen verfügen, was bedeuten soll das keine Stiftunterstützung existiert, können diesen Modi ebenfalls benutzen. Dort kann man dann mit einem kapazitiven Stift oder direkt mit dem Finder auf dem Textfeld schreiben. Klappt zwar nicht ganz so gut wie mit einer Stiftunterstützung, ist aber dennoch recht gut zu gebrauchen. Wie das ganze aussieht, könnt ihr auf dem angehängten Screenshot sehr gut erkennen.

Damit haben wir nunmehr alle verschiedenen Onboard-Tastaturmodi’s, welche Windows 10 unterstützt vorgestellt. Wir hoffen, das euch diese Anleitung gefallen hat. Gerne könnt ihr hier, eure Erfahrungen posten. Das ist bestimmt, für den einen oder anderen User interessant. Über euer Feedback, würden wir uns freuen. Daher sagen wir nun, bis zum nächsten Mal im WindowsUnited-Forum.

Euer WindowsUnited Team

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
32 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7003

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

specki1958, kenzo5678, eva, stef950, acde, frum, dustintest2, dustintest, paulchen-b, axelschad

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.