Forum

[Tipps & Tricks] Windows 10 Anniversary Update manuell installieren  

  RSS
Benski
(@benski)
Famed Member

Seit dem 02.08.2016 wird von Microsoft das so genannte Anniversary-Update an alle Windows 10 PC's verteilt. Wie immer bekommen aber nicht alle Nutzer von Windows 10 gleichzeitig das neue Update, sonder nach und nach.

Da bei mir nach zwei Wochen immer noch kein Update angezeigt wird (Ihr PC ist auf dem neusten Stand), hab ich mich auf die Suche begeben, um das Update manuell zu installieren. Lange brauchte ich allerdings nicht zu suchen, denn auf der Supportseite von Microsoft wird euch ein Upgrade-Tool angeboten, mit dem ihr das Anniversary Update auch selber manuell installieren könnt.

Wie das ganze funktioniert, zeige ich euch in dieem kurzen "Tipps & Tricks"

  1. Ladet euch von der Windows 10-Updateverlauf-Seite das Update Tool herunter, in dem ihr auf "Anniversary Update jetzt herunterladen" klickt. Natürlich ladet ihr nicht gleich die entsprechende ISO-Datei, sondern ein Tool, dass euch durch das Update führt.
    Windows-10-Update-Assistant-pic1.png

  2. Speichert euch die Windows10Upgrade28084.exe auf eurem PC und führt sie anschließend mit Admin-Rechten aus
    Windows-10-Update-Assistant-pic2.png 

  3. Mit einem Klick auf "Update" überprüft das Tool zunächst, ob euer PC für das Update geeignet ist und lädt anschließend die entspechende ISO-Datei herunter
    Windows-10-Update-Assistant-pic3.png

  4. Im folgenden Fenster seht ihr den Downloadstatus. Ihr könnt während des Downloads ungestört weiter arbeiten
     
    Windows-10-Update-Assistant-pic4.jpeg

  5. Wurde das Update erfolgreich herunter geladen könnt ihr es im darauf folgenden Fenster installieren, in dem ihr euren PC neu startet.

    Windows-10-Update-Assistant-pic5.jpeg

  6. Läuft alles glatt, dann ist das Anniversary Update nach spätestens 90 Minuten installiert.
     
     

Hinweis: die Screenshots sind zT auf englisch, stimmen aber inhaltlich mit mit den deutschen überein

Bildquelle: windowscentral.com

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. August 2016 17:30
geloeschter Benutzer
(@geloeschter-benutzer)
Erfahrenes Mitglied

Ich möchte noch hinzufügen, dass es ratsam ist ein Backup seiner Daten zu machen.

Ein Upgrade ist immer ein Risiko.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. August 2016 19:46
Benski
(@benski)
Famed Member

Danke dir für den Hinweis.

Das ist/war in meinen Augen selbstverständlich. Aber du hast Recht, es sollte nicht unerwähnt bleiben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. August 2016 22:25
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren