[Tipps & Tricks] So verwaltet ihr die Quellen für Windows 10 Updates | Windows 10 Tipps & Tricks | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed Sprechblase-Icon-gr
[Tipps & Tricks] So verwaltet ihr die Quellen für Windows 10 Updates
Keine Berechtigung um zu posten
11. März 2017
17:33
Avatar
Hannes Lüer
Neues Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 2
Mitglied seit:
17. Dezember 2016
sp_UserOfflineSmall Offline

Mit Windows 10 hat auch der Update-Manager einige Neuerungen erhalten. Unter anderem können Windows 10 PCs, Update-Dateien für andere Nutzer bereit stellen – die Funktion nennt sich Updates von mehr als einem Ort. Wir erklären nun kurz was diese Option genau macht und wie ihr sie abschalten könnt, wenn ihr nicht wollt, dass euer Rechner auf diese Weise mit anderen kommuniziert.

Die Option ermöglicht es euch, Updates von mehr als einem Ort herunterzuladen. Wenn Updates vorhanden sind, lädt euer Rechner diese normalerweise vom Windows eigenen Update Server auf eure Rechner herunter. Ist Updates von mehr als einem Ort aktiviert, verwandelt ihr euren Computer zu einer Art Update Server. Das bedeutet, dass euer Rechner in der Lage ist, heruntergeladene Updates an weitere Rechner zu verteilen. Dabei gibt es die Möglichkeit, Updates nur an Rechner in eurem Netzwerk oder auch an externe Rechner zu verteilen.

Abschalten der Option

Die Option Updates von mehr als einem Ort befindet sich an einer Stelle in den Einstellungen, die nicht offensichtlich ist. Daher kennen vielleicht einige von euch diese Option nicht mal.

  1. Öffnet zuerst die Einstellungen, indem Ihr im Startmenü oder über die Cortana/Suche die Einstellungen öffnet
  2. Klickt im nächsten Schritt auf die Schaltfläche Update und SicherheitEinstellungen Update und SicherheitImage Enlarger
  3. Nun habt Ihr auf der linken Seite des Fensters einige Rubriken – klickt auf die Rubrik Windows Update
  4. Anschließend wird es etwas kniffliger. Denn unter dem Bereich Updateeinstellungen findet Ihr nun den Link Erweiterte Optionen. Klickt auf diesen LinkEinstellungen Erweiterte OptionenImage Enlarger
  5. Nun landet Ihr in den Erweiterten Optionen. Hier könnt Ihr auswählen welche Art von Updates bei der Update-Suche heruntergeladen werden sollen. Klickt hier aber auf den Link Übermittlung von Updates auswählen.Einstellungen Ubermittlung von UpdatesImage Enlarger
  6. Nun sind wir in der richtigen Einstellung angekommen:
    Hier habt Ihr nun die Möglichkeit, eine Entscheidung zu treffen, ob Ihr die Einstellung eingeschaltet lassen wollt oder nicht. Solltet Ihr die Einstellung nicht verwenden, legt den Schieberegler auf Aus.Einstellungen Updates von mehr als einem OrtImage Enlarger
  7. Darunter habt Ihr die oben genannten Auswahlmöglichkeiten, inwieweit die heruntergeladenen Updates verteilt werden sollen:
    PCs in meinem lokalen Netzwerk: Diese Option erlaubt es euch, eure heruntergeladenen Updates, an Rechner in eurem lokalen Netzwerk zu verteilen. So kann der Datentransfer zum Internet eingespart werden und Updates können gegebenenfalls schneller auf den anderen Computern eures Netzwerkes heruntergeladen und installiert werden.
    PCs in meinem lokalen Netzwerk und PCs im Internet: Diese Option könnte Datenschützern etwas übel aufstoßen. Denn durch diese Option wird es Computern aus dem Internet ermöglicht, Updates von eurem Rechner herunterzuladen. Dadurch kann der Datenverkehr ins Internet gesteigert werden

Doch entscheiden müsst Ihr, welche Option Ihr wählt oder ob die Funktion komplett abgeschaltet werden soll.

Ich hoffe die Anleitung konnte euch weiterhelfen!

Die folgenden User sagen Danke an Hannes Lüer für seinen Post:

hallore
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
8 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7017

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4662

Neuste Mitglieder:

Robert Saupe, geko, hasi09, voglberg, sduishdihui, yoman100, sonsti222, markheat, bambam, k.-d.-_pundt

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.