Forum

Der Windows Phone Stammtisch  

  RSS
 Anonym

Hier ist der WindowsPhone Stammtisch, es gibt keinen Themenbeschränkung, also plaudert einfach drauf los. Warum nutzt Ihr Windows Phone und warum ist es das System schlecht hin?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Juni 2015 22:09
Lilebror
(@lilebror)
Bekanntes Mitglied

Hallo,

ich nutze Windows Phone / Windows 10 Mobile, weil es für mich einfach die Plattform ist, die mich am meisten anspricht.

Bis etwa 2013 hatte ich ein Android Handy (HTC Desire S), dort musste ich feststellen, dass der Speicher leider stets knapp ist und jede Menge Anwendungen vorinstalliert sind die ich nicht nutze, welche aber gleichzeitig, Speicher und Performance kosten.

Gewechselt bin ich dann, als sich einer meiner Arbeitskollegen eines der ersten Lumia 920 Modelle gekauft hat, das haben damals im übrigen auch mehrere andere meiner Arbeitskollegen gemacht, sodass wir innerhalb recht kurze zeit recht viele Windows Handys zusammen hatten.

An der Plattform gefällt mir einfach die Personalisierbarkeit und das es damals schon außergewöhnlich flüssig lief. Mein erstes Gerät war dann ein Lumia 925, das zweite wahr dann das Lumia 930, welches ich mir ende 2014 zulegte, inzwischen nutzt meine Freundin das Lumia 925.

Seit gut einer Woche habe ich ein Lumia 950 in Verwendung und bis auf die bekannten Stabilitätspobleme bin ich mit dem Gerät bisher sehr glücklich.

 

Warum kommt für mich keine andere Plattform in Frage?

Ein Gerät mit dem Apfel kommt aus folgenden Gründen für mich nicht in Frage:

  • der hohe Preis und die Preispolitik 16GB gegenüber 64GB
  • die Bindung an Itunes
  • die nahezu nicht vorhandene Personalisierbarkeit
An Android gefällt mir nicht:
  • Bloodwear
  • Updatepolitik, Abhängigkeit von Herstellern und Providern
  • Langzeitstabilität bzw. Performance
Mein Bruder hat ein iPhone 6, rein vom Äußeren gefällt es mir sehr gut und gegenüber dem Lumia 950 liegen da in Sachen Haptik Welten dazwischen.
Eines der neuen Xperia Geräte oder das Samsung Galaxy S6 finde ich richtig schick, aber den beiden Betriebssystemen kann ich leider nicht viel abgewinnen.
 
Ich bin der festen Überzeugung, dass sehr viele Menschen sich mit Windows fürs Handy anfreunden können, wenn Sie nur einmal die Berührungsangst überwunden haben. In meinem Kollegen und Bekanntenkreis habe ich diese Feststellung mehrfach gemacht, Microsoft muss sich jetzt nur langsam mal hinsetzen und das Betriebssystem stabil bekommen und großflächig ausrollen, dann kann's auch was werden.
 
So viel zu meiner Überzeugung / Geschichte.
 
 
Grüße
 
Lilebror
AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Januar 2016 18:56
Benski
(@benski)
Famed Member

Hallo Lilebror.

Vielen Dank, dass du uns an deiner Sicht der Dinge teil haben lässt.

So gesehen stimmen schon die Vorurteile, die du angesprochen hast. Ich, als Nutzer aller Betriebssysteme, kann aber sagen, dass jedes Betriebssystem seine Vor- und Nachteile hat. Im speziellen bei Android ist die Situation nicht mehr ganz so schlimm, wie von dir geschildert. Und es kommt auch auf den Hersteller an, Stichwort: Bloatware.

Ich nutze WP, weil ich den Informationsgehalt der Live Tiles einfach sehr schätze und liebe.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Januar 2016 20:19
Gilliearnie
(@gilliearnie)
Erfahrenes Mitglied

Hi

Ich bin durch die Firma gezwungen ein iPhone 4s zu nutzen, Privat setze ich auf mein Lumia 930 welches nach dem Lumia 800 und dem Lumia 925 nun das dritte und sicherlich nicht das letzte Windows Phone ist.

Meiner Frau kann ich Windows auf dem Telefon einfach nicht schmackhaft machen, sie geht immer voll rein mit dem Argument: Ich kann über WhatsApp keine Videos größer 16Mb verschicken! Ausserdem fehlt mir die und die App.

Wo sie recht hat, hat sie leider recht. Ich habe dann mal das Experiment mit ihrem alten Galaxy S4 gewagt (Über S2 zu S4 und nun nutzt sie ein S5). Nach ca 2 Wochen habe ich mein geliebtes WP wieder in die Hand genommen. Es war nicht auszuhalten!

Einige Einstellungen ergaben für mich einfach keinen Sinn. Viele Apps starteten einfach zu langsam, das System hatte auch damals schon nicht die aktuellste Software aufgespielt und da fragte ich mich, wieso ein so aktuelles Phone kein update erhält.

 

Vermisst habe ich die unterschiedlichen Bilder auf dem Sperrbildschirm von Bing und das Google sofort anfängt zu suchen wenn man etwas eingibt, fand ich immer etwas irritierend, daran gewöhnt man sich aber mit der Zeit.

Im großen und ganzen fühlte ich mich einfach nicht wohl mit dem System.

 

Ich war schon immer ein Nokia User und habe mich tierisch gefreut als Nokia und Microsoft die zusammenarbeit ankündigten. Ich habe mir gedacht: Das System wird sicherlich durch die Decke gehen, das muss einfach super werden!

Leider verpasst MS immer wieder einige dinge, jetzt mit dem Band 2 z.B. sind mir einige Sachen aufgefallen, die man besser machen könnte.

Verstehen kann ich auch nicht, wieso das 950 (XL) ausgeliefert werden obwohl sie augenscheinlich noch nicht fertig sind? Und warum werden die Favoriten von Edge (Auch in Win10) nicht mit OneDrive Synchronisiert wie es in Win8.1 und WP8.1 der fall war? Kleinigkeiten die aber jeder nennt, der sich dem System nähert.

 

Ich schätze an dem System einfach die Möglichkeit, den Startscreen interaktiv so zu gestalten wie ich das möchte. Jede App kann dahin gepackt werden, wo ich sie für mich als wichtig erachte. Ein wisch hoch und schon habe ich die weiteren Apps die ich sehr schnell finde.

Meine Frau durchwühlt immer ihre Startseiten und hat eigentlich nur zwei Seiten belegt. Bei meinem iPhone sind 4 Seiten komplett voll gepackt und manchmal wünsche ich mir, dass ich einige Apps in Gruppen zusammen auf der Startseite packen könnte, mit einem Abstand zu den anderen Apps, (Also nicht zusammen Gruppieren als ein Button sondern mit etwas Platz zwischen den einzelnen Buttons). Aber das geht ja nicht.

Zudem ist mit iOS7 (8 dürfen wir aufgrund von Firmenrichtlinien nicht installieren) das Phone derart langsam geworden dass ich es am liebsten gegen die Wand schmeißen möchte. Aber an dem Umstand kann ich nur wenig ändern.

 

Aber gut, ich liebe mein NL930 und freue mich auf weitere Windows Phones in diesem Jahr. Das Acer Jade Primo und ein hoffentlich erscheinendes Surface Phone lassen mich auf ein schönes Jahr hoffen. Im Herbst ist eine Vertragsverlängerung fällig, dann wird ein neues angeschafft, hoffentlich dann der Nachfolger vom 950 Wink

 

Lg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2016 9:15
Mingo Steal
(@mingo-steal)
Bekanntes Mitglied

Ich sehe mich jetzt mal als Windows Mobile n00b 😉

Die letzten Jahre hatte ich nach einem kurzen Ausflug zu WebOS nur Android Smartphones. Die letzten beiden waren Sonys aus der Z Reihe. Das Z3 is nebenbei ein sehr solides Smartphone und vor allem sehr zuverlässig.

Apple Geräte finde ich sehr schick, aber diverse Kleinigkeiten (keine SD Karten, kein direkter Zugriff auf die Daten, Apple-Politik, usw.) bringen mich dazu, kein Geld für diese Status Symbole auszugeben.

Da ich aber doch auch auf ausgefallene neue Technik stehe, habe ich mich regelrecht euphorisch auf Windows 10 Mobile und die neuen Lumia Geräte gefreut. Um nicht die Katze im Sack zu kaufen, habe ich mir für ein paar Wochen ein Lumia 550 ausgeliehen um das OS kennen zu lernen. Und ich war begeistert. Auch jetzt bin ich noch der Meinung dass es Preis/Leistungs-mässig nichts besseres gibt zur Zeit. Apple spielt in dieser Preiskategorie eh nicht mit und Android Geräte in diesem Segment sind eher ein Graus.

Und da mir Windows 10 Mobile auch ganz gut gefällt, habe ich mir nun ein Lumia 950 zugelegt. Und "Bämm" ... da war sie ... die Ernüchterung 🙁

Das Gerät spackt nur rum ... noch nie hatte ich mit einem neuen Handy so viel Ärger. Es funktioniert fast nichts. Ich hoffe, dass ich die Tage das Update aufgespielt bekomme und das Gerät zumindest halbwegs zu gebrauchen sein wird. Denn eigentlich wollte ich ja damit ein bisschen bei meinen iPhone Kollegen angeben ^^ Im Moment halt ich da lieber mal die Füße still 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2016 15:43
laufzwerg
(@laufzwerg)
Neues Mitglied

Hallo Allerseits,

ich habe seit 29.Dezember 2015 ein Lumia 830 mit der aktuellen Preview von Windows 10 (.36)

Bis auf den im Moment noch etwas hohen Akkuverbrauch, bin ich super zufrieden. Ich muss dazu sagen dass ich Anfang 2015 mal für 3 Monate ein Lumia 735 mit WP8.1 hatte. War auch schon okay, aber es zog mich doch wieder zu Android. Ich vermisste Garmin Connect, das ich auch zur Synchronisation mit meiner Laufuhr brauche. Neulich habe ich gelesen dass die App von Garmin nun für Windows Mobile veröffentlicht wurde. Da tat es mir schon leid das Lumia 735 abgegeben zu haben. Und vor 2 Wochen habe ich bei einem Kollegen das Lumia 950 gesehen und war hin und weg vom neuen Betriebssystem. Er ist übrigens sehr zufrieden mit dem Teil. Daraufhin habe ich geschaut was das 830 kostet und habe zugeschlagen. Ein tolles, wertiges Gerät zu echt fairem Preis.
Jetzt mit Windows 10 kann ich mir nicht vorstellen dass ich noch einmal "rückfällig" werde. Denn es hebt sich ab vom Android-Einerlei, der Informationsgehalt der Livetiles hat mir schon immer gefallen und er lässt sich bei keinen anderen OS auch nur annähernd "nachbauen".

Diese Forum hier habe ich heute erst entdeckt Confused

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2016 22:28
Benski
(@benski)
Famed Member

Dann herzlich Willkommen bei "uns". Laugh

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2016 23:35
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren