Trekstor Wintron 7 lässt sich nicht auf TH2 updaten | Laptops, Tablets, PCs | WindowsUnited Forum

Avatar

Denke über eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed sp_TopicIcon
Trekstor Wintron 7 lässt sich nicht auf TH2 updaten
Keine Berechtigung um zu posten
13. Dezember 2015
13:06
Avatar
robertm0606
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. August 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo,

ich habe bei dem Superdeal, den Ihr vor ca. 2 Wochen veröffentlicht hattet,  zugeschlagen und mir 2 von den Trekstor Wintron 7 Tablets gekauft. Leider bekomme ich das aktuelle TH2 nicht drauf, da der Speicher von 16 GB nicht dafür ausreicht. Ich habe den Speicher um eine 64GB SD Karte „erweitert“, aber das Update fordert trotzdem noch ca. 5 GB auf C: an, die natürlich nicht da sind.

Beim Versuch, Speicherplatz frei zu bekommen, habe ich mich im Internet umgeschaut und einen Tipp gefunden, dass man den Inhalt des Verzeichnisses C:\Windows\WinSxS löschen könne. Nach vielen Basteleien (Rechte und Besitz auf mich übertragen) habe ich es geschafft, ein paar GB frei zu bekommen, mit dem Ergebnis, dass nach einem Neustart das System zerstört ist und ich es nicht schaffe, irgendwie wieder ein Betriebssystem auf das Gerät zu bekommen. Mittlerweile kommt nach dem Einschalten nur noch das Trekstor Logo und kurze Zeit darauf ein schwarzer Bildschirm. Nach ca 1 min. wird dann ein Neustart durchgeführt und das ganze beginnt von vorn.

Ich bin ein ziemlicher Neuling, was Tablets betrifft und weiss keinen Ausweg mehr. Ich habe nur einen USB-Port, an den ich einen USB-HUB (aktiv) mit Tastatur und USB-Stick angeschlossen habe. Die Tastatur benötige ich, damit ich nach dem Einschalten mit gleichzeitig gedrückter „-“ uns „Power“ Tasten in die Systemwiederherstellung komme. Auf dem USB stick ist das aktuelle Windows 10 32bit drauf, das ich mit dem MCT erstellt habe. Aber das bringt auch nichts, da ich nach der Auswahl des USB Sticks die Meldung bekomme, dass ein Booten von USB nicht unterstütz wird und ich die Einstellungen im Bootmanager korrigieren soll, worauf sich dieser dann öffnet und mir nur Windows Boot und UEFI Shell anbietet.

Den USB-Stick habe ich mit dem MCT erstellt und zwar das Image als ISO geholt und dann mit Rufus auf einen Stick geschrieben.

Kann mir jemand dabei helfen, wie ich das Tablet wieder zum Laufen bringe? Und wie bekomme ich auf meinem 2. Tablet das TH2 drauf?

 

Mod-Hinweis: Thread wurde in den Hardwarebereich verschoben.

14. Dezember 2015
19:55
Avatar
robertm0606
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. August 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Update:

Mittlerweile habe ich das Tablet wieder zum Laufen gebracht. Das Booten vom USB Stick hat nach einer Änderung in den BIOS Einstellungen dann geklappt. Nach der Installation habe ich dann alle Treiber von Trekstor (allerdings die für das Vorgängergerät, da es keine aktuelleren gab) installiert Aber der Touchscreen funktioniert nicht richtig. Jeder Touch wird verschoben. Eine Kalibrierung bringt auch nicht den gewünschten Erfolg.

Derzeit behelfe ich mir mit dem USB Hub mit angeschlossener Tastatur und Maus, was das ganze eigentlich recht sinnlos erscheinen lässt.

Hat irgend jemand eine Idee?

15. Dezember 2015
13:44
Avatar
STP
Power Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 68
Mitglied seit:
14. Mai 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Hi,

habe die Treiber leider auch nicht gesichert vorher, da ich dachte die richtigen (die alten) gefunden zu haben auf der Trekstor Seite.

 

Du kannst dir gesicherte Treiber von einem anderen Nutzer herunterladen:

http://www.notebooksbilliger.d…..te/Seite/1

Ich musste auf Desposit Files auf mobile Seite umstellen, da der Download nicht starten wollte. Dasnn brauchst du noch das Programm Double Driver um die Treiber zu „restoren“. Die SileadTouch.fw Datei liegt im Verzeichnis und muss manuell kopiert werden.

Danach funzt der Touchscreen wieder, die Lautsprecher haben kein knacksen mehr, aber es kann sein dass der Lagesensor um 180° verkehrt rum arbeitet. Hierzu habe ich den Intel HD Graphics Treiber im Geräte Manage deinstalliert und das Tablet neu gestartet; bis jetzt alles ok.

24. Dezember 2015
8:53
Avatar
torsten78
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 3
Mitglied seit:
24. Dezember 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

@robertm0606: Glückwunsch, dass dein Wintron wieder läuft. Für einen Briefbeschwerer doch
etwas zu teuer 😉 Wie bist du ins BIOS reingekommen und was hast du da umgestellt?

@STP: Danke für den Link. Wohin muss ich die SileadTouch.fw Datei kopieren?

24. Dezember 2015
10:40
Avatar
robertm0606
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. August 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Um ins BIOS zu gelangen muss man im ausgeschalteten Zustand die Lauter Taste drücken und festhalten und dann die Power Taste drücken und auch festhalten bis das Logo erscheint. Nach kurzer Zeit erscheinen dann 6 Icons. Das BIOS  findet man unter SCU. Ab hier braucht man eine Tastatur am USB Port. Hier wechselt man dann zu Boot und stellt auf Legacy Boot um. Mit F10 speichern und beenden. Das Gerät bootet neu. Gerät ausschalten, Tasten „-“ drücken und den Powerknopf betätigen bis das TrekStor-Logo erscheint. Jetzt erscheint die Systemwiederherstellung und das Gerät sollte nach Auswahl von USB UEFI neu starten und anschließend vom Stick booten. 

Die Datei SileadTouch.fw muss man in das Verzeichnis C:\Windows\System32\Drivers kopieren.

Ich hatte bei meiner Anfrage bei Trekstor darum gebeten, die Treiber für das Gerät zu veröffentlichen. Das haben sie mittlerweile getan. Zu finden unter

http://www.trekstor.de/produkt…..#Downloads

Hoffe, das hilft allen Verzweifelten weiter.

Danke an STP für die entscheidenden Hinweise. Auch bei mir funktionierte der Lagesensor nicht sauber und die Deinstallation der Intel HD Graphik Treiber ging auch schief. Habe das Gerät noch mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und das Treiberpaket noch mal neu installiert. Jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei. Aber auf keinen Fall vergessen, vor dem Neustart die SileadTouch.fw ins o.g. Verzeichnis zu kopieren, sonst macht der Touchscreen was er will!

Die folgenden User sagen Danke an robertm0606 für seinen Post:

torsten78
24. Dezember 2015
14:14
Avatar
torsten78
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 3
Mitglied seit:
24. Dezember 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

robertm0606 sagt
… Aber auf keinen Fall vor dem Neustart die SileadTouch.fw ins o.g. Verzeichnis zu kopieren, sonst macht der Touchscreen was er will!

Danke nochmals für die Tipps. Ähm, vor welchem Neustart die SileadTouch.fw nicht kopieren oder anders gefragt:
Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kopieren dieser Datei?

Gruß & frohes Fest,
Torsten

24. Dezember 2015
14:26
Avatar
robertm0606
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
15. August 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

torsten78 sagt

robertm0606 sagt
… Aber auf keinen Fall vor dem Neustart die SileadTouch.fw ins o.g. Verzeichnis zu kopieren, sonst macht der Touchscreen was er will!

Danke nochmals für die Tipps. Ähm, vor welchem Neustart die SileadTouch.fw nicht kopieren oder anders gefragt:
Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kopieren dieser Datei?

Gruß & frohes Fest,
Torsten

Sorry, hatte ein Wort vergessen. Hab’s korrigiert.

Wenn Du die Treiber restored hast, will das System neu starten. Kopiere erst die SileadTouch.fw und starte dann das System neu.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
14 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 62

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 7013

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1147

Beiträge: 4661

Neuste Mitglieder:

sduishdihui, yoman100, sonsti222, markheat, bambam, k.-d.-_pundt, ziegler2, techeric, [email protected], robertlassen

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.