Wechsel von Groove zu Deezer und Umzug der Bibliothek | Windows Apps und Spiele | Forum

Avatar

Denke √ľber eine Registrierung nach
Gast

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren
Bist du ein Mensch? 8   +   1   =  

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— √úbereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed sp_TopicIcon
Wechsel von Groove zu Deezer und Umzug der Bibliothek
Keine Berechtigung um zu posten
13. Oktober 2017
11:36
Avatar
knick23
Mitglied
Mitglied
Forenbeiträge: 3
Mitglied seit:
13. Oktober 2017
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo,

da ich wie viele andere gezwungen bin, demn√§chst einen Wechsel von Groove zu einer anderen Plattform zu vollziehen, treibt mich grade die Frage um, wohin es gehen soll. Ich tendiere zu Deezer, da mir die App auf meinem Windows Phone ganz ok gef√§llt, was ich von der Spotify App nicht behaupten kann, da diese nicht mal richtig funktioniert. Insbesondere die Tatsache, dass ich Deezer mit Continuum benutzen kann, ist f√ľr mich von gro√üem Interesse, da ich einen Arbeitsplatz habe, an dem ich das in die Jahre gekommene Notebook komplett durch mein Lumia 950xl ersetzt habe.

Nun stehe ich aber vor dem Problem, wie ich meine Musikbibliothek in Deezer importiert bekomme. Das neuerdings in Groove integrierte Feature f√ľr den Wechsel zu Spotify hat hervorragend funktioniert, zu meiner gro√üen Freude wurden auch alle meine One Drive Inhalte transferiert. Leider ist die Spotify App wie gesagt gro√üer Mist und ich suche nach einer L√∂sung entweder von Spotify zu Deezer oder von Groove zu Deezer die Bibliothek umzuziehen.

Bis jetzt habe ich zahlreiche M√∂glichkeiten gefunden die Playlists zu √ľbertragen, was f√ľr mich jedoch von recht geringen Nutzen ist.¬†

Eine Anfrage beim Deezer Support brachte keine L√∂sung. Der Support von Soundiiz (einer der Anbieter die den Austausch zwischen verschiedenen Plattformen m√∂glich macht) schrieb, dass Alben und K√ľnstler vermutlich irgendwann ab den n√§chsten Monaten √ľbertragen werden k√∂nnen, da grade an einer entsprechenden L√∂sung gearbeitet wird. Allerdings w√§re das neue Feature dann Teil des kostenpflichtigen Premium-Dienstes.

Vielleicht haben sich ja auch andere mit diesem Problem auseinandergesetzt und bereits eine Lösung gefunden? 

Meine Musikbibliothek ist ziemlich gro√ü geworden und es w√§re wirklich ziemlich viel Arbeit, die manuell wiederherzustellen…

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 388

Zurzeit Online:
18 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

D3f3kt: 294

STP: 68

LinusWP: 65

MichaG: 58

Morbus86: 50

Abdullah: 48

Lightspeed: 43

Marcel: 42

Elektroenchen: 39

Tobias: 39

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 4

Mitglieder: 6937

Moderatoren: 3

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 23

Themen: 1142

Beiträge: 4641

Neuste Mitglieder:

jogg20, beppo31, wurli, heri68, hinok1, duderino, hanno47, portboy, nfriderici, redniwo

Moderatoren: Leonard Klint: 53, Sigi: 560, Ulrich B.: 204

Administratoren: : 142, Königsstein: 48, Benski: 655