Share:

[Appvorstellung] Shopalist - Einkaufsliste  

Seite 3 / 3
  RSS
(@benski)
Famed Member Registered

Raphael sagt
Ganz wichtig bei diesen Codes ist immer, ob die Apps dann im Store unter "Meine Bibliothek" angezeigt werden. Auch sollte unter account.microsoft.com "Shopalist" (0 €) und "Shopalist - Premium Pass" (0 $) drinne stehen, das ist bei mir der Fall.

Dann habe ich die App neu installiert und dann ging das Anlegen von Listen. Im Status stand nach wie vor "Purchased".

 

Danke dir für die Rückmeldung. Die Bedingungen, wie in deinem Zitat, erfülle ich ebnso. Ich hab die App nun nochmals de und wieder neu installiert.

Was soll ich sagen, du hast Recht Wink
Ich kann nun auch eigene Listen erstellen (was vorher als InApp Kauf nur möglich war). Allerdings steht auch bei mir unter Addons nach wie vor "Purchased". Wähle ich das aus, kann ich die bezahlen... Ist dementsprechend ein Fehler innerhalb der App und noch ein Hinweis für @STP.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/12/2015 9:55 pm
 STP
(@stp)
Forum Veteran Registered

Danke euch beiden!

Das ist echt komisch, die App fragt den Status bei jedem AppStart ab und zusätzlich nochmal wenn man die AddOns Seite öffnet. Beim letzteren wird der Button entsprechend von "Buy" zu "Purchased" geändert und er wird dadurch auch deaktiviert. Also sobald da "Purchased" steht dürftest du @Benski den Button gar nicht drücken können. Die StatusAbfrage ist eine eigene API und erfolgt auch wenn das Handy offline ist, da die Lizenzen innerhalb des Systems abgespeichert werden.

Dass eine NeuInstallation nötig ist dürfte eigentlich gar nicht sein und gefällt mir gerade mal überhaupt nicht, zumal ich die Daten in der App durch das Windows Phone BackUp nicht gesichert bekomme. Funktioniert bei euch das BackUp wenigstens?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/12/2015 11:12 pm
(@benski)
Famed Member Registered

STP sagt
Funktioniert bei euch das BackUp wenigstens?

 

Leider nein. Wenn man die App wieder installiert, dann kommt zwar ein Schritt wie "Userdaten wiederherstellen" (oder so ähnlich), aber die Daten (in dem Fall Listen bzw angelegte Produkte) sind nicht mehr vorhanden und es ist so, als würde man die App das erste mal installieren.

Ansonsten stimmt es aber was du sagst @STP, der Button ist von "Buy" auf "Purchased" gewechselt und lässt sich nun auch nicht mehr anklicken. Ist also deaktiviert.

Das ist aber erst jetzt, nach erneuter De- und Neuinstallation so. Als ich die App zuerst frei geschaltet hatte, traf das aus Post #22 zu.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/12/2015 12:07 am
(@calimero100)
Erfahrenes Mitglied Registered

danke 🙂

  1. https://go.microsoft.com/fwlink…..V3RX-GHWGZ  <-- den Link habe ich verwendet ......;)
AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/12/2015 12:24 pm
(@benski)
Famed Member Registered

Hey Ho... wieder mal ein kleines Feedback:

Nachdem ich durch die Premium-Version erstmal den Hauptkatalog komplett neu mit Artikel bestückt hab, wurde die App nun beim einkaufen bzw dem Einkauszettel erstellen getestet.

erstes Fazit: soweit so gut! definitiv alltagstauglich!

Ich würde mir, wenn dann, nur Änderungen an der Usability wünschen:

  • kann man es so arrangieren, dass wenn man die eigene Liste erstellt und via Suche Produkte hinzufügen will, dass dann beim erneuten klicken in das Suchfeld dieses Feld sich von selber leert? aktuell muss man die letzte Suche jedes mal händisch löschen, bevor man was neues eingeben kann
  • lässt es sich einrichten, dass man die fertige (Einkaufs-)Liste selber ordnen kann? Momentan ist sie ja automatisch alphabetisch geordnet. Wenn man, wie ich, immer in der gleichen Location einkaufen fährt, kennt man die Gänge auswendig. Da würde es für mich von Vorteil sein, wenn ich beispielsweise die benötigten Produkte so ordnen könnte, wie sie auch in Reihenfolge der Gänge kommen
    (Obst kommt bei mir zB gleich zu Anfang, ist in der Liste allerdings erst unter O zu finden)
  • wenn man eine größere Anzahl eines Produktes braucht, aber man nicht alle bekommt, kann ich dennoch nur alle auf ein mal auf der Liste abstreichen
    Bsp: ich brauche 10 Äpfel, es gibt aber nur noch 6. Ich kann nur alle 10 abstreichen und nicht 6. Somit weiß ich quasi nicht, dass mir noch 4 fehlen.

Aber wie gesagt, ansonsten erfüllt die App schon genau das, was man sich darunter vorstellt. Bis hierher sehr gut!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/12/2015 9:41 pm
 STP
(@stp)
Forum Veteran Registered

Cool, danke für den ersten richtigen Feldtest.

 

Wenn du im Suchfeld etwas stehen hast dann kannst du es mit der "Zurück-Taste" schließen/leeren und dann wieder über die Lupe öffnen. Hab mir jetzt notiert, dass sich das Suchfeld automatisch leert sobald man die Lupe drückt (als Option).

 

Ja, Sortierfunktionen sind fest eingeplant und schon im Hintergrund vorbereitet, es wird zunächst 3 Möglichkeiten geben:

- alphabetisch

- nach Anzahl

- benutzerdefiniert

Und dann natürlich noch jeweils Vorwärts und Rückwärts.

 

Das Letzte wird etwas Tricky, mal schauen was mir da so einfällt. Ich denke da kommt eine Lösung eher später.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/12/2015 11:30 pm
(@benski)
Famed Member Registered

klingt super. bin gespannt.

hoffe allerdings, dass man mit einem App Update seinen "Produktkatalog" behält. War ja beim update auf die Premium Version schon etwas "tricky"... ;-P

AntwortZitat
Veröffentlicht : 09/12/2015 11:41 pm
 STP
(@stp)
Forum Veteran Registered

Ich kann dir echt nicht sagen woran das liegt.

Microsoft sagt, dass alles was in dem sogenannten "Local Folder" gespeichert wird auch automatisch durch das Windows Phone System BackUp gesichert wird.

Selbst die Einstellungen, die im LocalSettings Container gespeichert sind, werden aber nicht gesichert bzw. nicht wiederhergestellt.

Die App wird aber zumindest richtig in der BackUp-Übersicht (Windows 10) angezeigt.

 

Bei mir kommt allerdings hinzu, dass gar keine (OK, hab bloß eine weitere App getestet) gesichert wird. Ich hab Windows 10 aber auch nur über Windows Phone 8.1 drüber gebügelt, und hab die üblichen Bugs (Absturz durch Action Center Shortcuts wählen) die erst (wenn ich mich richtig erinnere) mit einem Hardreset gefixt werden. Daher weiß ich natürlich nicht ob es vielleicht daran liegt, aber da du auch das Problem hast... Hm... Werden bei dir andere Apps gesichert und wieder hergestellt?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/12/2015 12:12 am
(@benski)
Famed Member Registered

ich hatte W10M komplett clean and fresh installiert. Soweit läuft das System auch sehr rund. Daran wird's denke ich nicht liegen. Es werden auch ein paar Apps im Backup angezeigt, und diese auch wiederhergestellt, allerdings nicht alle. Ich schrieb ja auch, dass während der erneuten Installation deiner App, so was "Benutzerdaten werden wiederhergestellt" dastand, aber das nicht passierte. Ich gehe aber mal davon aus, das hat mit dem Key und der de und neuinstallation irgendwas zu tun gehabt... Ein normales Update sollte ja problemlos durchlaufen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/12/2015 8:38 am
Seite 3 / 3
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren