Forum

[gelöst] App mit nicht mehr vorhandenen Zusatzpaketen sichern  

  RSS
Raphael
(@raphael)
Erfahrenes Mitglied

Hallo zusammen!

Hat jemand eine Idee, wie ich bei der App CocktailFlow die gesamte Installation sichern und wieder herstellen kann?

Das Problem ist, daß ich die App mit ihren themenspezifischen Cocktailpaketen nur auf meinem 1020 habe, auf dem 532 habe ich die App zwar auch, aber der Download der Zusatzpakete klappt schon seit Monaten nicht mehr und genauso lange warte ich auf eine Antwort vom Entwickler. Also sowohl das Webangebot wie auch die App mit dem Basispaket haben lange nicht den Funktionsumfang, den die gleiche App hat, die ich noch auf meinem 1020 installiert habe.

Nun würde ich gerne Windows 10 auch auf dem 1020 installieren, nur hieße das, daß dann bnach der Windows-Installation nur noch die im Store verfügbare Basisversion installiert werden würde und der größte Teil der Cocktails nicht mehr verfügbar wäre.

Daher meine Frage: Kann man die App irgendwie komplett sichern und wiederherstellen? Die App hat damals glaube ich auch was gekostet, was ich gerne bezahlt habe. Aber stellt das vielleicht ein zusätzliches Hindernis beim Kopieren dar? Kenne mich da nicht so aus.

Ich kann es momentan nicht testen, aber ich glaube unter Android und iOS ist bei der App alles beim alten, nur unter Windows gibt es Probleme.

Wäre toll, wenn mir jemand einen Tip geben könnte!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2015 19:43
D3f3kt
(@d3f3kt)
Forum Legende

Meines Wissens nach geht das nicht. Zusatzpakete werden immer von der Haupt-App geladen, bzw. setzen diese voraus. Ein komplettes Sichern ist nicht möglich. Das System speichert nur welche Apps du installiert hast (wenn die App entsprechend programmiert ist auch die Einstellungen) und lädt diese auf dem anderen Handy neu herunter und stellt die evtl. gespeicherten Einstellungen wieder her. Die App selbst bzw. die Zusatzpakete werden jedoch nicht gesichert.

Wenn es da schon länger keine Updates mehr gab und auch der Entwickler sich nicht mehr meldet sieht es wohl leider schlecht aus.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Dezember 2015 20:34
Raphael
(@raphael)
Erfahrenes Mitglied

Danke für die Antwort, ich hatte schon sowas befürchtet. Dann werde ich mein 1020 wohl auf 8.1 belassen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. Dezember 2015 18:28
D3f3kt
(@d3f3kt)
Forum Legende

Updaten kannst du doch deshalb trotzdem, es wird ja nichts gelöscht oder zurückgesetzt. Es besteht natürlich immer eine Restgefahr (Upgrade geht schief oder so). Es wird nur upgedatet, mehr nicht. Die einzige Gefahr wäre dann noch dass die App nicht kompatibel ist, die dürfte allerdings recht gering bis nicht vorhanden sein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. Dezember 2015 19:13
Raphael
(@raphael)
Erfahrenes Mitglied

Hm, aber beim Upgrade - selbst von einer W10 auf eine neuere W10 Version - wird doch immer ein Teil der Apps neu installiert, oder? Die App wird auch nicht unter den zu sichernden Apps beim Backup aufgeführt. Liegt wohl daran, daß der Entwickler diese Funktion nicht unterstützt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Dezember 2015 10:49
D3f3kt
(@d3f3kt)
Forum Legende

Puh, das ist eine gute Frage und ich muss sagen, da bin ich auch überfragt. Normalerweise bleiben die Apps. Es sieht zwar so aus als ob die neu installiert werden, kann mir das aber nicht vorstellen, da sie ja noch auf dem Handy sind (Es wird ja eben nicht zurückgesetzt). Ich nehme daher eher an das sie nur "aktualisiert" werden, dass System sie "neu einliest". Ob dem wirklich so ist kann ich aber nicht sagen.

Da müsste sich jemand äußern der da mehr Ahnung von dieser Materie hat. Da Windows 10 Mobile aber noch neu ist, ist es fraglich ob das schon jemand weis.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Dezember 2015 12:01
Benski
(@benski)
Famed Member

Vielleicht können sich unsere Entwickler wie @tobi oder @STP dazu äußern? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Dezember 2015 12:31
Raphael
(@raphael)
Erfahrenes Mitglied

Was mich bei diesem "Installieren" nach einem Upgrade (sei es von 8.1 zu 10 oder von 10 zu einer anderen 10er Build) irritiert, ist vor allem nach welchen Kriterien das "entschieden" wird. Denn viele Apps sind sofort in der Appliste ohne Installieren-Zusatz aufgeführt und das sind keineswegs nur systemeigene Apps. Andere dagegen brauchen ewig, bis sie installiert sind.

Was mir gerade einfällt: Zumindest in den letzten W10M Builds gab es doch das Problem mit den korrupten Daten auf der SD-Karte. Und da ich alle Apps auf SD installiere, die man dort installieren darf, könnte das vielleicht der Grund sein? Denn die SD mußte da ja immer formatiert werden und somit waren die Apps auch nicht mehr da.

Das 1020 dagegen hat ja gar keine SD-Karte und der genannte Bug dürfte inzwischen auch behoben sein. Könnte es also sein, daß CocktailFlow auch nach einem Upgrade von 8.1 auf 10 inklusive der Zusatzpakete auf dem Handy verbleibt?

Die Einschätzung von unseren Experten wäre interessant. 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Dezember 2015 19:29
Raphael
(@raphael)
Erfahrenes Mitglied

So, ich habe es einfach ausprobiert: Es geht.

Die App tauchte allerdings nicht unter diesen Apps auf, die sich erst "installieren" mußten, sondern war sofort da.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Dezember 2015 9:25
Benski
(@benski)
Famed Member

Danke für dein Feedback.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Dezember 2015 22:42
Share:

Melde dich hier mit deinen Benutzerdaten an

Registriere dich hier für WindowsUnited

Passwort zurücksetzen

Bitte gebe Email oder Nutzername ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren