News

Windows 10 Mobile: Nutzer berichten ├╝ber Probleme nach Spectre Patch

Windows 10 Mobile hat mit Build 15254.158 einen Patch f├╝r die Spectre-Sicherheitsl├╝cke erhalten. Seitdem h├Âren wir vermehrt Berichte ├╝ber Appabst├╝rze, Systemneustarts und ├Ąhnliche Probleme.

Windows 10 Mobile Build 15254.158 ver├Âffentlicht (deutscher Changelog)

Nach Update: Apps schlie├čen automatisch

Unsere Nutzer beklagen Probleme mit diversen Apps: Amazon Shopping, Microsoft Kamera, Wetter und einige andere Anwendungen. Neuinstallation oder Reset der Applikationen schafft bei den Betroffenen genausowenig Abhilfe wie ein Softreset des Smartphones.

Einige Nutzer berichten von Bootschleifen, aus denen sie nicht herauskommen. Falls ein Softreset nicht hilft (An/Aus Knopf f├╝r 20 Sekunden gedr├╝ckt halten), empfehle ich einen kompletten Reset ├╝ber das Windows Device Recovery Tool.

Auf keinem meiner Windows Phones treten nach dem Update Probleme auf, die sich durch einen Softreset nicht l├Âsen lie├čen.

In unserer WindowsUnited Facebookgruppe habe ich einen Thread zu dem Thema erstellt – falls bei euch Probleme nach dem Update auf Windows 10 Mobile Build 15254.158 auftreten, k├Ânnt ihr entweder dort oder direkt hier unter dem Artikel, einen Kommentar hinterlassen.

Treten seit dem Update auf Windows 10 Mobile Build 15254.158 bei euch Probleme auf?

Vorheriger Artikel

Amazons Alexa kommt f├╝r Windows 10 PCs...Ciao, Cortana?

N├Ąchster Artikel

Windows Taskleistensymbole komplett einblenden/ausblenden

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

96 Kommentare auf "Windows 10 Mobile: Nutzer berichten ├╝ber Probleme nach Spectre Patch"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | ├Ąlteste | beste Bewertung