GadgetsMicrosoft Band

Microsoft Band 2 Synchronisationsprobleme behoben

Hinweis: Der Fix ist scheinbar noch nicht bei allen Nutzern aktiv. Habt noch ein wenig Geduld, laut mehrerer Aussagen von Communitymitgliedern, funktioniert alles wieder normal, eventuell dauert es, bis dies bei allen der Fall ist.

Die gesamte letzte Woche konnten Besitzer eines Microsoft Band 2, ihre Daten nicht mit der Microsoft Band App synchronisieren. Dieses Problem wurde nun behoben, der Dienst funktioniert wieder ganz normal.

Problem auf iOS, Android und Windows

Das Problem betraf alle Plattformen auf denen die Microsoft Band App vertreten ist. iPhone-, Android- und Windowsnutzer konnten ihr Microsoft Band 2 zwar normal nutzen, den Puls anzeigen lassen, Schritte zählen, etc., doch die Synchronisation mit der Band App und somit die Auswertung der gesammelten Daten, war nicht möglich.

Nutzer d√ľrfte freuen, dass die Daten in der Band App nun auch r√ľckwirkend angezeigt werden. Die Dokumentation √ľber die eigenen Trainingsergebnisse, kann also nahtlos fortgef√ľhrt werden.

Die aktuelle Microsoft Band App gibt es hier:

Microsoft Band
Microsoft Band
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Microsoft Band
Microsoft Band
Preis: Kostenlos
Microsoft Band
Microsoft Band
Preis: Kostenlos

Eine kosteng√ľnstige Alternative f√ľr das Microsoft Band ist das Xiaomi Mi Band 2 – den Test daf√ľr, findet ihr HIER.

Ist das Problem mit der Microsoft Band Synchronisation bei euch behoben?

Vorheriger Artikel

[Ger√ľcht] HPs neues "Elite X3" k√∂nnte mit Android erscheinen

Nächster Artikel

Elon Musk adelt Microsoft Azure mit öffentlichem Tweet

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Microsoft Band 2 Synchronisationsprobleme behoben"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | √§lteste | beste Bewertung
wpDiscuz