AnwendungAppsWindows 10 MobileWindows Phone

Whatsapp für Windows Phone: Nun können alle Dateitypen gesendet werden

Whatsapp für Windows Phone hat ein neues Update erhalten. Damit ist es nun endlich auch für Windows Nutzer möglich, alle möglichen Dateitypen direkt über den beliebtesten Instant Messenger der Welt zu versenden.

Altbackene Grafik aber stetige Updates

Der Messenger mag auf Windows Phone grafisch ziemlich angestaubt aussehen. Dennoch wird kaum eine andere App (nichtmal von Drittanbietern) dermaßen mit Updates versorgt wie Whatsapp. Funktionen kommen zwar häufig später als auf iOS und Android, doch irgendwann kommen sie eben doch.

Alle Dateitypen können nun ab sofort in der Beta von Whatsapp versendet werden. Die Beta ist offen und kann wie die offizielle App heruntergeladen werden. Die Funktion erfahrungsgemäß recht zeitnah auch für die Nicht-Beta ausgeliefert werden.

Die aktuelle Whatsapp Beta für Windows Phone gibt es hier:

WhatsApp Beta
WhatsApp Beta
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Wie findet ihr das neue Update für Whatsapp?

Vorheriger Artikel

[Test] Alcatel Idol 4 Pro: Neues Windows 10 Mobile Flaggschiff - Ersteindruck

Nächster Artikel

[Test] Das neue Nokia 3 angeschaut: Lumia Feeling

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Whatsapp für Windows Phone: Nun können alle Dateitypen gesendet werden"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
tscheppel
Mitglied

Wieso „Drittanbieter-App“. Sie ist doch Original von WhatsApp

Samokles
Mitglied

Haben sie doch gar nicht gesagt –> „nichtmal von Drittanbietern“ meint einfach nur, dass auch die ‚inoffiziellen‘ Apps (wie z.B. Kleine Anzeigen) nicht häufiger Updates erhalten als WhatsApp. Da solche Drittanbieter-Apps aber üblicherweise sehr gut gepflegt werden war das einfach nur ein Lob für WhatsApp 😉

fenster_nutzer
Mitglied

Ich glaube weil es keine Microsoft App ist.

Emre Eren
Mitglied

Auf Dauer können diese updates WhatsApp nicht mehr lange über Wasser halten. Da der Code auf dem WhatsApp basiert ist aus der W7 Zeit stammt, und dieser bald von Microsoft über Board geworfen wird, kann und wird WhatsApp in dem Zustand nicht weiter existieren können. Entweder kommt bald eine UWP über den Tisch geschoben, oder wir stehen bald da ohne eine Alternative…

Hannes Lüer
Redakteur

Das waren nur Gerüchte… MS arbeitet gut mit WhatsApp zusammen

Sanangel
Mitglied

Hoffentlich, ich benutze Watsapp täglich und bin sehr zufrieden damit 👍🙂

Der Didaktiker
Mitglied

Warum ist in der Überschrift und im Artikel von WhatsApp die Rede? Erst zum Schluss wird erwähnt, dass es sich um die WhatsApp Beta handelt.

Tom
Redakteur

#Firstworldproblems

elegiator
Mitglied

Überschrift und Bild gehören oft zusammen. Dass heisst, auch das Bild liefert dir Informationen, die in einem kausalem Zusammenhang mit dem Inhalt des Artikels stehen. Wenn dich das überfordert, brauchst du ein Feature-Phone und kein Smartphone

kunderico
Mitglied

Und Whats App is überhaupt nicht angestaubt auf Windows phone! Es sieht sogar besser aus als bei Android (IOS kenn ich nicht). Und meine Kinder sind neidisch das ich die Farben bei Whats app Ändern kann und sie nicht bei Android 😉

Hannes Lüer
Redakteur

Schickes Windows 10 Design sieht anders aus…

windows.sa
Mitglied

Du sagst es.. Wäre mal fällig, mit der neuen Designsprache. Traum 😀

Hannes Lüer
Redakteur

Dann aber auch bitte nen UWP Unterbau und nicht dieses WP7 Design, bei dem man versucht es aussehen zulassen wie W10M

sirozan
Mitglied

^^^^

Hirsch71
Mitglied

Nutze seit geraumer Zeit die beta, hatte da nur selten Probleme u. auch nur länger zurückliegend… Wenn nur jede App so extrem regelmäßig gepflegt u. mit Funktionen versorgt würde… Die,WhatsApp meiner Freundin unter aktuellstem iOS gefällt mir nicht besser… Grüße!

djdanyolo
Mitglied

Habt ihr in der Beta auch manchmal das Problem dass sich „antworten“ nicht drücken lässt, es wird zwar etwas nach hinten „gedrückt“, aber man muss es trotzdem mehrmals versuchen bis es funktioniert?

ssemoa
Mitglied

Ich hätte es eigentlich lieber, wenn WhatsApp Web funktionieren würde. Das Scanfenster auf dem Lumia 950 DS bleibt dunkel, obwohl WLAN an ist.

wpDiscuz