Ger√ľchte&LeaksMicrosoftNewsSurfaceWindows 10

Bericht: Surface Pro 5 und Windows Cloud Version im Mai

Microsoft Cloud

  • Ein Microsoft Fr√ľhlingsevent soll Anfang Mai 2017 stattfinden
  • Neue Surface Hardware und die Windows Cloud Version k√∂nnten vorgestellt werden
  • Auch ein Surface Pro 5 ist wahrscheinlich

Laut eines Berichts der anerkannten Szenekennerin Mary-Jo Foley, soll es Anfang Mai ein sogenanntes Fr√ľhlingsevent geben. Dabei soll Microsoft neben eines Surface Pro 5 auch die Windows Cloud Version, einer Neuauflage von Windows RT, vorstellen.

Mehr Hardware denkbar

Mary-Jo ist zu Ohren gekommen, dass das Event microsoftintern “Bespin” genannt wird, was , wie jeder Star Wars Fan weiss, eine Wolkenstadt ist. Daher die Vermutung auf die Ver√∂ffentlichtung von Windows Cloud.

Windows Cloud, welches nicht direkt was mit der Cloud zu tun hat und wahrscheinlich eine App-only-Variante f√ľr den Bildungssektor wird, w√ľrde demnach im Rampenlicht stehen.

Neben eines Surface Pro 5 mit wenig Neuerungen, k√∂nnte Microsoft Windows Cloud Hardware von Partnern vorstellen. F√ľr bestimmte Bereiche w√§re eine solche Version nat√ľrlich spannend – ich erhoffe mir aber noch irgendeine √úberraschung, das die anspruchsvolleren Fans befriedigt (nennt es einen “Knochen”).

Freut ihr euch auf das kolportierte Fr√ľhlingsevent im Mai? Welche Hardware w√ľrdet ihr gerne noch sehen?


ZDNet via ONMSFT

Vorheriger Artikel

[Deal] Viele Osterangebote im √úberblick

Nächster Artikel

Kodi m√∂chte digitale Rechteverwaltung (DRM) einf√ľhren

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Bericht: Surface Pro 5 und Windows Cloud Version im Mai"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | √§lteste | beste Bewertung
wpDiscuz