AnwendungApps

Windows 10 (Mobile) Karten App erhält Zwischenstopp-Funktion (Insider)

Auf dieses Feature habe ich lange warten m√ľssen. Die Microsoft Windows Karten App hat f√ľr Windows Insider (bei mir im Slow Ring) endlich eine Zwischenstopp-Funktion erhalten. Das Feature ist in Version ¬†5.1703.707.0 der Windows Karten App enthalten.

Microsoft schreibt dazu:

Planst du einen Ausflug? Willst du einen Zwischenstopp irgendwo auf dem Weg machen? Windows Karten k√∂nnen jetzt von A nach B … und dann zu C, D und E navigieren! Wir hoffen, dass euch das bei eurer Reiseplanung weiterhilft.

Wir haben euer Feedback geh√∂rt, also haben wir es eingebaut.¬†Wenn ihr euer Ziel eingegeben habt, dr√ľckt einfach auf das “+”-Symbol und f√ľgt einen Zwischenstopp ein. Es geht auch per Rechtsklick auf die Karte und “Ziel hinzuf√ľgen”.

Coole Sache. Damit lassen sich Ausfl√ľge sehr viel besser planen. Nutzer, die √∂fter Mitfahrgelegenheiten veranstalten, sollten von dieser Funktion ebenfalls profitieren.

Das Update ist sowohl f√ľr Windows 10 PCs (Tablets), als auch Windows 10 Mobile verf√ľgbar. Bedenkt bitte, dass diese Aktualisierungen in Wellen ausgeliefert werden und es unter Umst√§nden eine Weile dauern kann, bis ihr es angezeigt bekommt. Die Teilnahme am Insider Programm ist ausserdem zwingend erforderlich (im Slow Ring ist es definitv verf√ľgbar).

Die aktuelle Version der Windows 10 Karten App erhaltet ihr hier:

Windows-Karten
Windows-Karten
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

Windows 10 l√§dt Updates trotz Beschr√§nkung f√ľr getaktete Verbindungen

Nächster Artikel

KB3150513 Windows 10 Kompatibilitäts-Update folgt auf KB4013429

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Windows 10 (Mobile) Karten App erhält Zwischenstopp-Funktion (Insider)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | √§lteste | beste Bewertung
wpDiscuz