AnwendungAppsNews

Threema für Windows Phone erhält UI Refresh (1.7.0.5.)

Wir sind von einem treuen Unitie darauf aufmerksam gemacht worden, dass wir nur Whatsapp-Meldungen brächten, Messenger wie Threema aber nie Erwähnung fänden. Das liegt vor allem daran, dass niemand in der Redaktion Threema nutzt. Wir möchten diese Anregung dennoch aufgreifen und berichten nun über das aktuelle Update 1.7.0.5 von Threema.

Neuerungen in Version 1.7.0.5 von Threema:

  • Diverse Veränderungen im User Interface
  • Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen

Die augenscheinlichste Veränderung sind die runden Profilbilder, die sich nun durch das gesamte Interface ziehen:

Außerdem hat sich die Farbgestaltung geändert.

Die offizielle Threema App für Windows Phone gibt es hier:

Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 1,99 €

Sind euch noch weitere Veränderungen in Version 1.7.0.5 aufgefallen? Teilt uns diese gerne mit.


Danke Christian für die Bilder!

Vorheriger Artikel

Moomin of Mozo - Mozo stellt Rucksack Serie vor

Nächster Artikel

[Video] Funktionen des "Surface Dial" im Detail

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Threema für Windows Phone erhält UI Refresh (1.7.0.5.)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
simonsensz
Mitglied

Ja sieht optisch schon viel Ansprechender aus und kommt langsam an die Konkurenz heran, aber die Performance sollte noch besser werden.

Zu wünschen wäre natürlich eine neue UWP… aber wem sagt man das…

Lightspeed
Mitglied

Echt? Keiner von Euch nutzt Threema? Ich nutze es seit der ersten Stunde, wurde aber nach dem Umstieg zu W10M erstmal ordentlich ausgebremst. Was unter IOS super lief, krachte und ächzte unter W10M sehr. Die neue Version sieht nciht nur besser aus, sie läuft bei mir (Lumia950) auch deutlich schneller und glatter. Eins muss man den Schweizern lassen – sie sind bei W10M geblieben und haben sich durchgekämpft – so wie ich 😉 Endlich!

Rudolf
Gast

So schlecht fand ich lief es nie. Was ich mich jetzt aber frage, wir bekommen alle 2-3 Monate ein Update bei Threema, was kleinere vielleicht mal zwischendrin. Es ist er eine Version für Android rausgekommen die die Webversion unterstützt, wann wir dieses Update wohl bekommen. IOS demnächst und wir in 2-3 Monaten? Wäre schade.

Miks
Mitglied

Schaut richtig altbacken aus..

Lightspeed
Mitglied

wenn altbacken heißt, dass es sich auf das wesentliche reduziert, ohne unnötig vom Zweck der App abzulenken – dann bin ich bei Dir.

wolf_philipp
Mitglied

Optisch finde ich keine großen Unterschiede zur vorherigen Version, die Performance scheint sich etwas gebessert zu haben.

freeo
Mitglied

Man sollte generell mehr über die apps berichten die regelmäßig upgedatet werden oder Design refreshing’s bekommen. Egal was sie für aufgaben erledigen.

T0RL0C
Mitglied

Nach drei Tagen mit dem neuen Threema Design und dem ersten staunen über das angepasste User Interface, kommt jetzt doch langsam wieder die Ernüchterung.
Irgendwie wirkt das neue Design des User Interface wie Drübergelegt. Es passt überhaupt nicht mit der oberen dunklen Threema Leiste. Ich hätte gerne auf dem ganzen Screen den schwarzen Hintergrund nicht diese komische graublaue Farbe.
Dazu habe ich das Gefühl, dass ich immer noch dieselben Performance Probleme habe wie vor dem Update.
Naja, es ist immer noch viel Luft nach oben.

mf
Mitglied

Jeder hätte halt gern was anderes. Ich finde das neue Design super, habe meine Lumias ohnehin fast von Anfang an auf hell gestellt. „Performance-Probleme“ kann ich nicht nachvollziehen, bei mir (L730) läuft Threema seit ich es habe (06.2015) absolut zuverlässig.

Mar Murmel
Gast

Warum nutzt niemand in der Red. Threema? Gerade Leute wie ihr müsstet’s doch eigentlich besser wissen und WhatsApp den Rücken zukehren. Hab‘ ich schon lange gemacht und nie bereut.

msicc
Redakteur

Wir nutzen Telegram

dichterDichter
Mitglied

Sieht gut aus bis auf die fette threema zeile oben die könnte man sich sparen.

rolin
Mitglied

Danke in die Schweiz. Ich nutze Threema gerne auf meinem Windows Phone.

insi
Mitglied

Oh, da hat sich gerade jemand ein Armutszeugnis ausgestellt: Man berichtet nicht über Threema weil es keiner in der Redaktion nutzt… Das ist peinlich. Naja, SimsME ist auch schon draufgegangen weil es niemand publik gemacht hat (inklusive der Post selbst). Naja, suhlt euch nur alle schön weiter in Whatsapp und Telegram, zwei der Messenger, bei denen den Datenschützern schlecht wird.

big.mickey
Mitglied

Man muss nicht gleich Blogger sein um Datenschutz ernst zu nehmen. Andersherum erwarte ich aber von jemandem der so eine Plattform wie hier supportet, dass er Datenschutz ernst nimmt. Für etwas einzustehen kostet manchmal Mühe. Das Löschen von WhatsApp war nicht mal eine für mich. 30 Jahre Datenschutz wird mit WhatsApp, Facebook und Google in die Tonne getreten.

Dolores M.
Gast

Wird besser und besser, mittlerweile eine echte Alternative zu den grossen Datenkraken. Den blauen Hintergrund in der Chat-Liste finde ich sehr elegant.

wpDiscuz