DealsGamesWindows 10

Steam veröffentlicht Top 100 Bestseller-Liste 2016

Das Jahr 2016 ist vorbei und Steam zeigt und welche Games die vergangenen zwölf Monate in der Gunst der Gamer am höchsten standen. Spieleklassiker wie GTA V sind befindet sich darunter, aber auch einige unbekanntere Titel.

Rocket League, das unglaublich spaßige Sci-Fi Auto-Fußball-Spiel, gehört zu den Überraschungshits des Jahres. Mit einfachem Spielprinzip und kompetitiver Spielmechanik, hat es Millionen Gamer weltweit vor den Bildschirm gefesselt.

Auch große EnttĂ€uschungen schaffen es in die Liste. Das Viel-gehypte „No Man’s Sky“ war eine regelrechte Ohrfeige in das Gesicht seiner Fans. Trotzdem verkaufte sich das Open-World Sci-Fi Epos hervorragend – Postfaktizismus wirkt auch in der Gaming-Industrie.

„Fallout 4“ und „The Witcher 3“ gehören scheinbar nicht nur zu meinen absoluten Lieblingsspielen – beide bringen es zu Platin. Viele Top Spiele gibt es bei Steam zum Teil stark rabattiert.

Wir weisen an dieser Stelle nochmal auf die große Xbox Rabattaktion hin. Diese dauert noch an und bietet ebenfalls viele Top Spiele fĂŒr kleines Geld.

Eine komplette Übersicht der Top 100 Spiele findet ihr direkt auf der offiziellen Steam-Seite HIER.

Steam bietet auch eine brauchbare Windows Phone App an:

Steam
Entwickler: Valve Corporation
Preis: Kostenlos

Ihr wollt eure UWP-Games ĂŒber euer Steam Interface laufen lassen? Kein Problem, HIER ist die genaue Anleitung dafĂŒr.

Was waren eure Gaming-Highlights des Jahres 2016?


Bildquelle: offizielle Steamseite

Vorheriger Artikel

HoloLens im OP-Saal hilft Chirurg bei der Arbeit

NĂ€chster Artikel

Samsung verfolgt eigenen Ansatz von Continuum

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz