AnwendungApps

“Gelbrote Sendungen” erhält neues Logo, neue Live Tile-Möglichkeiten und mehr

Gelbrote Sendungen neues Logo

Bereits im vergangen Jahr haben wir über Björn Fischer berichtet, der die App «DHL Sendungen» (heute “Gelbrote Sendungen”) entwickelt hat, weil es von DHL selber keine App im Windows Store gibt.

Mitte Mai folgte ein unfreiwilliges Update für die App, denn DHL hat Googles ReCaptcha-Technologie auf der Webseite eingebaut, wodurch das automatische Login innerhalb der App nicht mehr funktionierte. Dadurch musste die automatische Anmeldung von der Feature-Liste gestrichen werden. Wer in der App ein Konto der DHL Seite paket.de hinterlegt hat, erhält seither eine Fehlermeldung.

Trotz dieser Einschränkung funktioniert die App natürlich weiterhin und hat nun auch ein neues Update spendiert bekommen, welches sich an die Optik macht. Denn im Januar musste die App (siehe Link oben) umbenannt und farblich abgeändert werden. Damit unzufrieden waren aber nicht nur die Nutzer, sondern auch die beiden Entwickler hinter der App, Björn und Jannik. Neben den Farben war den beiden auch das Logo ein Dorn um Auge. Eher als provisorische Notlösung gedacht, war es verpixelt, unscharf und nicht konsistent gestaltet.

Und genau mit diesen Kritikpunkten haben sich die beiden mit der Version 3 der App auseinandergesetzt. Das Logo wurde von Jannik völlig neu gestaltet und liegt nun auch in einer hochauflösenden Version vor, welches auch besser zur “Modern UI”-Oberfläche von Windows passt. Innerhalb der App wurde die braune Farbe gestrichen und durch einen dunklen Rot-Ton ersetzt, damit es auch besser zum Namen der App passt.

Und weil Farben immer so eine Sache des Geschmacks sind, kann man innerhalb der App selber festlegen, mit welchen Farben die App dargestellt werden soll. Zur Auswahl stehen die gängigen Windows 8- und Windows 10-Farben sowie einige zusätzliche Farben, die von den Entwicklern eingebaut wurden. Die Farbanpassungen sind in den Einstellungen unter “Design” zu finden.

Ausserdem gibt es nun die Möglichkeit für grosse (Windows 8.1) und breite Live Tiles. Der Spendenbutton, um die Entwickler zu unterstützen, kann zudem nun mehrfach betätigt werden, statt nur einmal.

Ursprünglich war sogar eine Universal App geplant. Da aufgrund der neusten Änderungen mit Googles ReCaptcha und der Streichung der Features auch die Downloadzahlen für die App zurückgingen und die Bewertungen ins Negative schwappten (obwohl die beiden Entwickler nichts für die Änderungen von DHL können), haben sie sich dazu entschlossen, keine Universal App mehr zu entwickeln. Ich würde mal sagen, DHL geht mit gutem Beispiel voran, wie man Entwicklern die Arbeit vermiesen kann..

Das Update befindet sich derzeit in der Zertifizierung und sollte in den nächsten Stunden online gehen. Nachfolgend noch einige Screenshots.

Windows 8.1-App:

Windows Phone 8.1-App:

Weitere Informationen findet Ihr im dazugehörigen Blogeintrag.

Vorheriger Artikel

Facebook Messenger (Beta) erhält kleines Update für Windows 10 (Mobile)

Nächster Artikel

Windows Karten: Das grosse Update auf Version 5 gibts nun für alle

Der Autor

Tom

Tom

What you did to me will come back to you. Always think about these words.

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "“Gelbrote Sendungen” erhält neues Logo, neue Live Tile-Möglichkeiten und mehr"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz