AnwendungAppsNews

Eine Chance für die Liebe: Tinder-Client 6tin erhält kleines Update

6tin

Er ist zwar nicht der Kai Pflaume der Windows-Welt, aber immerhin der App-Lückengott aus San Francisco mit Festanstellung bei DropBox:

Die Rede ist von Developer-Hoffnung Rudy Huyn, überzeugter Windows Phone Freund und eine kleine Legende in der mobilen Windows-Welt.

Der gute Mann weiß was Frauen (und Männer wollen) und das sind nicht nur gut gemachte Apps – sondern den richtigen Partner.

Und da das Tinder-Original für Windows Phone und seinen Nachfolger Windows 10 Mobile bis heute nicht erschienen ist, gehört 6tin neben Timber zu den beiden großen Dating-Clients.

6tin hat nun ein Update erhalten – zwar nur ein kleines, aber das ist sicherlich um einiges besser, als ignorant dem Windows Store die kalte Schulter zu zeigen: Gruß an dieser Stelle auch an Snapchat.

Was ist neu? Der Twitter-Kanal von Rudy Huyn verrät es anhand eines Screenshots:

Neue Emojis sind wahrlich nicht die mobile Offenbarung, aber ein weiterer Schritt nach vorn und besser als monatelanger Stillstand. Wer sich nun attraktivere Damen und Herren als App-Update gewünscht hat, den müssen wir an dieser Stelle leider enttäuschen.

Aber vielleicht wirkt das hier einigermaßen versöhnlich:

Denn noch mehr heiße Dating-Apps haben wir in unserem Beitrag Liebe, Sex und Windows Phone für euch zusammengestellt, vielleicht genau das Richtige zu so später Stunde…

6tin
6tin
Entwickler: Rudy Huyn
Preis: Kostenlos+
Vorheriger Artikel

Game-Updates für Einfach unverbesserlich und Dungeon Hunter 5

Nächster Artikel

[Video] Build: Microsoft gewährt Blick hinter die Kulissen

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz