AnwendungAppsNews

Twitter Universal App unterst├╝tzt nun Mobile und sieht verdammt gut aus

twitter-logo

Twitter hat zwar lange gebraucht, aber jetzt ist sie da – die Universal App ist nun auch f├╝r das Smartphone verf├╝gbar.

photo_2016-03-16_15-39-14

photo_2016-03-16_15-39-17

Der Look gef├Ąllt mir sehr gut und passt nun endlich zur Designsprache von Windows 10. Es gibt leider keinen Changelog f├╝r das relativ gro├če Update, deswegen eine ├ťbersicht der Features:

  • Neues „Moments“ Feature
  • Windows 10 Mobile Unterst├╝tzung
  • People Hub Integration ist nicht mehr vorhanden
  • Skaliert nun automatisch auf die Displaygr├Â├če
  • Gif Unterst├╝tzung
  • Gruppenchat Unterst├╝tzung
  • video┬áUnterst├╝tzung
  • Stummschalten wird nun unterst├╝tzt
  • Runterziehen zum Aktualisieren
  • Neues dunkles Thema f├╝r Desktop

Neues dunkles Thema auf f├╝r Desktop

Ich muss den neuen Look und Features der App ├╝ber die n├Ąchsten Tage intensiv ausprobieren, aber ich freue mich, dass eine von mir so oft genutzte App endlich den Zusatz „Entwickelt f├╝r Windows“ verdient.

Es steht zwar nicht dabei, wir k├Ânnen aber best├Ątigen, dass Twitter nun Continuum-f├Ąhig ist. Komischerweise erscheint die App zun├Ąchst ausgegraut. Klickt man trotzdem darauf, ├Âffnet sich die┬áMeldung Continuum w├╝rde nicht unterst├╝tzt. Dr├╝ckt man dann auf „OK“ (also trotzdem auf dem Ger├Ąt ausf├╝hren), erscheint die App aber ganz normal auf dem externen Bildschirm. Eine Neuinstallation behebt das Problem.

Twitter
Entwickler: Twitter Inc.
Preis: Kostenlos

 

Wie gef├Ąllt euch denn das neue Update f├╝r Twitter? Welche Features fehlen euch nun noch, um Twitter wirklich perfekt zu machen?

 

 

Vorheriger Artikel

Playstation VR kommt im Oktober zum Kampfpreis von 399 Euro

N├Ąchster Artikel

[Leitfaden] Windows Phone 8.1: Tipp-Sammlung f├╝r das Upgrade auf Windows 10

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Twitter Universal App unterst├╝tzt nun Mobile und sieht verdammt gut aus"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | ├Ąlteste | beste Bewertung
Sanmobil
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Sieht verdammt gut aus, jetzt wird auch der Platz vom Display besser genutzt. Der breite Balken oben war ein relikt aus der Steinzeit ­čśĆ

Lenni
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Gifs und Polls fehlen leider immer noch. Habe grade erst Tweetium gekauft:D. Naja, was solls. Entwickler unterst├╝tze ich gerne.

Justeinfachme
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Sieht wirklich gut aus, aber ich trotzdem muss man sagen, dass die App noch ziemlich Beta aussieht. Aber erfreulich, dass man die App wenigstens auf Win10M gebracht hat ­čÖé

Antares
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Wenn Twitter jetzt noch Periscope bringt, bin ich zufrieden. ­čśÇ

neueinsteiger
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Wirklich sehr sch├Ân. Nutze es zwar eh nur passiv. Aber wirklich sehr sch├Ân. Respekt

Hirsch71
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Prima…

ASOnline
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Top!! Gibt es nix zu meckern!!

Gromith
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Top App! Leider bekommen ich keine Benachrichtigungen bei neuen Tweets ­čÖü

Nico
Gast
Nico
6 Monate 9 Tage her

Also daf├╝r, dass das jetzt so lange gedauert hat, bis die mobile Version ein Update erhalten hat, ist die neue Twitter-App doch ziemlich bescheiden:

– Swipe-Gesten fehlen
– Die Schriftgr├Â├če l├Ąsst sich nicht ├Ąndern
– Helles/dunkles Theme ist an den Windows-Mobile-Einstellungen gekoppelt
– Benachrichtigungen haben keine Aktionen (Antworten, Retweet…)
– Scrollen l├Ąuft nicht wirklich fl├╝ssig
– Videos werden automatisch abgespielt und das kann auch nicht ge├Ąndert werden (oder ich habe es ├╝bersehen)

Twitter-Apps von Drittanbietern sind mal wieder meilenweit voraus. Kennt man ja nicht anders. ­čśë

AndreasIndelicato
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Bei mirnsieht das durch die Skalierung anders aus mehr wie die Desktop app ­čśë

ndrsndrd
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Bei mir auch find ich eigentlich interessant Ôś║

Eledepu
Mitglied
6 Monate 9 Tage her

Wenn jetzt noch die alte Position, wie bei der Version davor gespeichert wird, ist alles gut. Also da weiter machen, wo man aufgeh├Ârt hat. Nicht jedesmal ganz oben.

Beda
Mitglied
6 Monate 6 Tage her

Wenn man jetzt noch durch rechts und links Wischen die Kategorien wechseln k├Ânnte, anstatt oben auf die Buttons klicken zu m├╝ssen, w├Ąre es super.

wpDiscuz