App zum SonntagAppsGames

App zum Sonntag: Skubo – Spiel & Spass mit dem roten Buzzer

Skubo

App zum Sonntag

In dieser Rubrik stellen wir euch jeden Samstagabend die App zum Sonntag vor¬†‚ÄstDabei bieten wir auf der einen Seite Entwicklern die M√∂glichkeit, ihre¬†App vorzustellen und testen auf der anderen Seite Apps, die uns empfohlen werden.

Bei unserer heutigen App zum Sonntag handelt es sich um ein Spiel namens Skubo – ein kleines und simples Spiel. Das Spielprinzip ist schnell erkl√§rt. Auf dem Smartphone l√§uft ein Countdown von 15 Sekunden runter. In der Mitte des Screens ist ein roter Buzzer, den man innerhalb der Zeit so oft wie nur m√∂glich dr√ľcken muss. Doch der Reihe nach.

Aufbau des Spiels

Startet man die App, wird man von einer Hintergrundmusik in Form von Klavierkl√§ngen begr√ľsst und es erscheint ein Hauptmen√ľ. Tippt man auf „Neues Spiel“, wird man aufgefordert, einen Benutzernamen anzulegen:

Skubo Start

Ist dieser erste Schritt erledigt, geht’s gleich los. Wie oben bereits geschrieben ist das Spielprinzip sehr einfach. Ein Countdown l√§uft von 15 auf 0 und in dieser Zeit muss der rote Buzzer in der Mitte des Screens so oft wie m√∂glich gedr√ľckt werden:

Skubo Spiel

Das Spiel ist so aufgebaut, dass es mehrere Stages gibt, die es zu schaffen gilt. Je √∂fters man es schafft, den Buzzer zu dr√ľcken, desto weiter klettert man in der Rangliste nach oben. Die erfassten Daten (Login, Spielstand etc.) werden online erfasst, sodass man sich mit den Spielern auf der gesamten Welt messen kann:

Skubo Stage clear

Wie Ihr seht, bin ich noch nicht in der Top Ten…

Online Rangliste

Was macht Skubo so besonders?

Der Kernpunkt in Skubo ist nicht einfach das doch recht simple Spiel selber, sondern die Anbinung an¬†ein¬†ausgekl√ľgeltes Backend-System in¬†Form einer¬†Onlinerangliste, in welcher es sich hochzuk√§mpfen gilt. Die App erstellt zudem detailierte Profilstatistiken und es besteht die M√∂glichkeit, sich Auszeichnungen zu „erk√§mpfen“.

Universal-App? Nein. Das hat aber seine Gr√ľnde:

Die App wurde aus zwei Gr√ľnden¬†bewusst nicht als Universal App geschrieben – und das wird auch so bleiben:

  1. Auch Leute mit WP8.1 sollen die Möglichkeit zum spielen von Skubo erhalten
  2. Da Skubo nur auf dem Smartphone spielbar ist, bleibt die Sache fair und f√ľr jeden gleich. So wird sichergestellt, dass man im Spiel nicht betr√ľgen kann.

Beschreibung aus dem Store

Du alleine gegen die Welt, bist du bereit? Werde in Skubo innerhalb von 15 Sekunden die Nummer 1 der Welt und erobere dir einen Platz im Online-Klassement! In diesem simplen Spiel geht es darum, innerhalb von 15 Sekunden, so oft wie du nur kannst, auf einen Button zu dr√ľcken, um der beste Skubo-Spieler der Welt zu werden. Lade deine Freunde ein, um dich mit ihnen zu messen,
verdränge Spieler aus der Onlinerangliste und beweise dein Können!

Features

  • Mehrere Stages, die du erreichen musst
  • Detailliertes Profil mit diversen Spielstatistiken von dir
  • Freischaltbare Auszeichnungen
  • Top 20 Online Rangliste, in welche du dich k√§mpfen musst
  • Ger√§te√ľbergreifend
  • Nutze dein Profil auf deinem zweiten WindowsPhone
  • Motivierender Soundtrack

√úber den Entwickler

Der Entwickler dieser App heisst Andy B√§cher. Schon mal hier gelesen? Richtig! Von Ihm ist die App „Xtimes“, die wir im September 2015 als App zum Sonntag vorgestellt hatten. Auch diese App k√∂nnen wir Euch ans Herz legen, sie zeigt auf, wie oft man das Smartphone am Tag wirklich anschaltet. Neuigkeiten zu dieser App werden bald folgen.

Fazit

Eine simple App f√ľr zwischendurch. Durch das Backend-System kann man sich mit allen Spielern auf der Welt messen und versuchen, sich zu steigern. Die App macht Spass, ist aber gleichzeitig auch nichts f√ľr Personen, deren Blutdruck schnell mal durch die Decke geht :-).

Herunterladen k√∂nnt Ihr die App √ľber folgenden Link:

Skubo
Entwickler: andy-dev
Preis: Kostenlos


Du hast selbst eine App entwickelt und m√∂chtest diese vorstellen? Oder aber du hast einen Geheimtipp, den wir hier vorstellen k√∂nnen? Dann schreib uns an [email protected] Vielleicht sehen wir in den kommenden Wochen ja schon deine App in dieser Rubrik? Wir freuen uns darauf!

Vorheriger Artikel

Nachgefragt: Sonos f√ľr WP hatte doch mal eine Beta...?

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Offizielles Pressebild zeigt App-Gruppen?

keine Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *