AnwendungAppsNews

Poki wird universal! Windows 8 App kommt am 21. Mai.

Poki for Windows

Poki, der beliebte Pocket Client, kommt auf den Desktop! Die lang ersehnte¬†Windows 8.1 App wird¬†am 21. Mai erscheinen. Das best√§tigte der Entwickler, Tobi von Cee, gegen√ľber WindowsUnited nachdem es schon¬†√ľber den Poki Twitter Account immer deutlichere Hinweise gab. Mittlerweile ist der Termin auch auf der offiziellen Poki Webseite angek√ľndigt.

Pocket ist ein Service, mit dem man Webseiten zum sp√§teren Lesen abspeichern und √ľber verschiedene Ger√§te hinweg synchronisieren kann. F√ľr Windows und Windows Phone gibt es keine offizielle App,¬†dank Poki aber eine (mindestens) gleichwertige third-party Alternative.

Urspr√ľnglich war der Release von Poki for Windows schon f√ľr Februar geplant, musste allerdings aus technischen Gr√ľnden verschoben werden. Nun ist die App aber fertig und wird – sofern nichts Unerwartetes dazwischen kommt – ab kommenden Donnerstag im Windows Store zum Download bereit stehen.

Wie bei der Windows Phone App sind¬†die Basisfunktion in Poki for Windows komplett kostenlos. F√ľr 2,99 Euro kann man aber per In-App Kauf die Premium-Features wie Synchronisation im Hintergrund, Bearbeitung von Artikeln im Offline Modus und 4 verschiedene Farb-Themes freischalten.¬†F√ľr 4,99 Euro erh√§lt man die Premium Version¬†sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Smartphone und macht Poki quasi zu einer richtigen universal App.¬†Poki ist nicht nur eine der sch√∂nsten und besten Apps, die es f√ľr Windows Phone (und bald auch Windows 8) gibt,¬†sondern Tobi ist auch ein extrem sympathischer und engagierter Entwickler. Deshalb hoffen wir, dass ihr Poki schon aus Prinzip unterst√ľtzt!

Den Downloadlink zur Windows Phone App findet ihr unten. Den Link zur Windows 8 Version posten wir, sobald Poki for Windows veröffentlicht ist.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

Bildquelle: Cee (Twitter)

 

 

Vorheriger Artikel

Hamburger Men√ľ revisited - ein Versuch zur Vers√∂hnung

Nächster Artikel

Ausf√ľhrliches Video Hands-On mit Windows 10 Mobile Build 10080

4 Kommentare

  1. Portalez
    17. Mai 2015 von 12:19 — Antworten

    Darauf habe ich gewartet. Endlich wechseln (wohl verdiente!) 4,99 Euro den Besitzer. 2x – Frauchen ist von Poki ebenso angetan wie ich.

    Und ja: Der Entwickler scheint wirklich ein sympathischer Kopf zu sein, das finde ich auch. :)

  2. MARI
    18. Mai 2015 von 18:37 — Antworten

    Ich freu mich. POKI ist ein gutes Beispiel, dass Drittanbieter-Apps richtig klasse sein können. Ein weiteres wäre aus meiner Sicht PIN IT von Chris Zorn. Ein wirklich guter Pinterest-Client. So. Genug der Schleichwerbung.

  3. 19. Mai 2015 von 12:12 — Antworten

    Bin seit langer Zeit Beta-Tester der Phone-App und bin begeistert. Wenn ich eine App nennen m√ľsste, die f√ľr mich auf Windows Phone essentiell ist, dann w√§re es Poki. Nur durch diese App, nutze ich Pocket √ľberhaupt. Mit den originalen Apps der anderen Plattformen wurde ich nie wirklich warm. Ebenso mit der Website. Daher wird es ein Segen sein, wenn ich Poki endlich auch am Rechner nutzen kann :)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *